+
Dieser Müll wurde in Penzberg illegal in einem Waldstück entsorgt.

Sauerei: Müll im Wald entsorgt

Penzberg - In einem Waldstück in Penzberg hat ein Mann Müll abgeladen. Die Polizei konnte ihn ermitteln.

Am Montag wurde der Penzberger Polizeiinspektion mitgeteilt, dass in einem Waldstück am Zibetholzweg in Penzberg eine größere Menge Müll abgeladen worden war. Vor Ort fanden die Beamten auf einer Fläche von zwei Quadratmetern Bauschutt, Folien, Verpackungen, Gipskartonplatten und Hausmüll.

Die Polizei konnte eigenen Angaben einen Zeugen ermitteln, der ein Fahrzeug mit einer Firmenaufschrift in Tatortnähe gesehen hatte. Weitere Ermittlungen ergaben, dass die Wohnung einer Firmenangehörigen derzeit renoviert wird. Letztendlich stellte sich laut Polizei heraus, dass ein 23-jähriger Penzberger beauftragt worden war, den Müll fachgerecht zu entsorgen. Dieser, so die Polizei weiter, sei jedoch dem Auftrag nicht nachgekommen und habe den Müll illegal im Wald entsorgt.

Ihn erwartet nun laut Polizei einen Anzeige nach dem Kreislaufwirtschaftsgesetz. Zudem muss er sich um die Säuberung der illegalen Müllkippe kümmern.

wos

Auch interessant

Mehr zum Thema

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>De gloane Raupm Griagnedgnua - Hörbuch auf Bayerisch</center>

De gloane Raupm Griagnedgnua - Hörbuch auf Bayerisch

De gloane Raupm Griagnedgnua - Hörbuch auf Bayerisch
<center>Brotzeit-Brettl "Brotzeit"</center>

Brotzeit-Brettl "Brotzeit"

Brotzeit-Brettl "Brotzeit"
<center>Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher</center>

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher
<center>Brotzeit-Brettl mit Messer</center>

Brotzeit-Brettl mit Messer

Brotzeit-Brettl mit Messer

Meistgelesene Artikel

Edeka-Areal: Fachmärkte und Kreisel
Penzberg - Nach und nach kristallisiert sich heraus, was auf dem Edeka-Areal in Penzberg passieren wird. Diese Woche wurde darüber im Bauausschuss gesprochen. Auch über …
Edeka-Areal: Fachmärkte und Kreisel
Von der Papierrolle zur Zeitung
Penzberg - Wie entsteht eine Zeitung?  Diese Frage lässt sich beantworten, nämlich bei einer kostenlosen Führung durch das Penzberger Druckhaus.
Von der Papierrolle zur Zeitung
Eine Bretterwand für die Bichler Straße
Penzberg - Eine Sichtblende an der Bichler Straße: Was in der Region bisher von Einmündungen auf Bundesstraßen bekannt ist, soll es nun auch in Penzberg geben.
Eine Bretterwand für die Bichler Straße
Wenn der Kommandant Feuer spuckt
Penzberg - Die Freiwillige Feuerwehr in Penzberg wird heuer 140 Jahre alt. Mit einem Schnuppertag gehen die Feiern los: Jeder darf einmal Feuerwehrmann oder -frau …
Wenn der Kommandant Feuer spuckt

Kommentare