Pedelec-Fahrer schwer verletzt

Penzberg - Ein 89-jähriger Pedelec-Fahrer ist in Penzberg bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden.

Der Verkehrsunfall ereignete sich am Montag gegen 10.45 Uhr an der Seeshaupter Straße in Penzberg. Ein 89-jähriger Penzberger fuhr mit seinem Pedelec, einem Elektrofahrrad, auf dem gemeinsamen Fuß-Radweg in Richtung Stadtmitte. An der Ampel, Höhe der Abzweigung zur Straße Am Schloßbichl, überquerte er die Seeshaupter Straße, laut Angaben der Polizei ohne die Bedarfsampel zu betätigen und auf den Verkehr zu achten. Ein Autofahrer, der in der Gegenrichtung unterwegs war, konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Es kam zur Kollision.

Der Pedelec-Fahrer erlitt laut Polizei schwere Verletzungen an den Beinen. Der 64-jährige Pkw-Fahrer blieb unverletzt. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 2250 Euro.

wos

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolfoto)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Trachtenkissen aus der Rosenheimer Dirndlwerkstatt</center>

Trachtenkissen aus der Rosenheimer Dirndlwerkstatt

Trachtenkissen aus der Rosenheimer Dirndlwerkstatt
<center>Oh Tannenbaum-CD von Sternschnuppe</center>

Oh Tannenbaum-CD von Sternschnuppe

Oh Tannenbaum-CD von Sternschnuppe
<center>Samt-Kropfband mit Strass-Brezn-Anhänger</center>

Samt-Kropfband mit Strass-Brezn-Anhänger

Samt-Kropfband mit Strass-Brezn-Anhänger
<center>Holz-Laterne aus heimischer Lärche</center>

Holz-Laterne aus heimischer Lärche

Holz-Laterne aus heimischer Lärche

Meistgelesene Artikel

Nur die Rede machte nervös
Penzberg - Das Penzberger Kinderprinzenpaar ist offiziell im Amt. Georgios I. und Sabrina II. wurden beim Krönungsball feierlich inthronisiert.
Nur die Rede machte nervös
Zuwachs fürs Gewerbegebiet
Antdorf - Das Antdorfer Gewerbegebiet wächst weiter. Der Gemeinderat machte den Weg für noch zwei Betriebe frei.
Zuwachs fürs Gewerbegebiet
HAP-Pläne in der Warteschleife
Penzberg - Um den Kirnberg-Bebauungsplan und um die Zukunft des HAP-Werk in Penzberg ging es diese Woche im Bauausschuss.
HAP-Pläne in der Warteschleife
Edeka-Areal: Fachmärkte und Kreisel
Penzberg - Nach und nach kristallisiert sich heraus, was auf dem Edeka-Areal in Penzberg passieren wird. Diese Woche wurde darüber im Bauausschuss gesprochen. Auch über …
Edeka-Areal: Fachmärkte und Kreisel

Kommentare