Schüsse am Kölner Hauptbahnhof - Hinweis auf Geiselnahme

Schüsse am Kölner Hauptbahnhof - Hinweis auf Geiselnahme

Oberhausen/Huglfing 

Randalierer in der Pizzeria

Zwei junge Männer haben die Weilheimer Polizei in der Nacht auf Sonntag auf Trab gehalten.

Oberhausen/ Huglfing  - Der 18-Jährige und der 19-Jährige tauchten gegen 21.25 Uhr in einer Pizzeria in Oberhausen auf und wollten ihre Bestellung abholen. Die war beim Wirt jedoch nicht eingegangen. Um Streit zu vermeiden, wollte der Wirt den beiden die Pizza machen. Während der Wartezeit kam es jedoch zum Streit und der Wirt verwies das Duo des Lokals. Vor der Gaststätte wurde der Wirt dann vom 19-Jährigen mit einem Messer bedroht. Rund eineinhalb Stunden später ging bei der Polizei eine Meldung ein, wonach in Huglfing an einem Haus die Fensterscheibe eingeworfen und ein Holzzaun umgetreten worden sei. Unweit das Tatorts traf die Polizei auf die beiden jungen Männer. Gegenüber der Streife benahmen sich die beiden – der eine kommt aus dem Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen, der andere aus Weilheim-Schongau – „aggressiv und unkooperativ“. Sie wurden, um weitere Straftaten zu verhindern, in Gewahrsam genommen. Der Alkotest ergab bei einem deutlich über ein Promille, beim anderen knapp zwei Promille.  jt

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bürgerentscheide in Penzberg: Hotelstandort abgelehnt, Mehrheit für Hallenbad-Neubau
Bürgerentscheide in Penzberg: Nun liegen die Ergebnisse vor. Die Auszählung hatte lange gedauert.
Bürgerentscheide in Penzberg: Hotelstandort abgelehnt, Mehrheit für Hallenbad-Neubau
Der Wahlsonntag live: Die Auszählung ist abgeschlossen, Harald Kühn (CSU) verteidigt Direktmandat
Der Countdown läuft. Am Sonntag um 18 Uhr schließen die Wahllokale in Bayern. Wie der Landkreis Weilheim-Schongau wählt und alle Reaktionen und News dazu, berichten wir …
Der Wahlsonntag live: Die Auszählung ist abgeschlossen, Harald Kühn (CSU) verteidigt Direktmandat
Schwerer Auffahrunfall am Urthalerhof bei Sindelsdorf
Großeinsatz der Rettungskräfte nach einem schweren Auffahrunfall am Urthalerhof bei Sindelsdorf. Ein Mann wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert.
Schwerer Auffahrunfall am Urthalerhof bei Sindelsdorf
Im Buchheim-Museum wird es langsam eng
Im Bernrieder Gemeinderat gibt es derzeit Überlegungen, für das Sondergebiet „Buchheim-Museum“ einen Gesamtbebauungsplan aufzustellen. Auf diese Weise könnte die …
Im Buchheim-Museum wird es langsam eng

Kommentare