Hans Kleissl wird ausgezeichnet
+
Hans Kleissl wird ausgezeichnet

Besondere Auszeichnung

Denkmalschutz-Medaille für Instandsetzung der Alten Ziegelei in Polling

Für die Instandsetzung der Alten Ziegelei in Polling darf sich Hans Kleissl nun über eine ganz besondere Auszeichnung freuen: Die Denkmalschutz-Medaille.

Polling – Für ihre herausragenden Einsatz für die Denkmalpflege werden in diesem Jahr 15 Projekte in Bayern ausgezeichnet. In Oberbayern sind es zwei – und ein Preisträger kommt aus Polling: Hans Kleissl wird für die Instandsetzung der Alten Ziegelei geehrt, wie gestern Kunstminister Bernd Sibler und Prof. Mathias Pfeil, Generalkonservator beim Landesamt für Denkmalpflege, bekannt gaben.

Herzstück des Denkmals sei der riesige Ringofen, der das gesamte Erdgeschoss des Hauptgebäudes einnimmt. Dank des geschlossenen Brennkanals, in dem das Feuer kontinuierlich im Kreis wanderte, konnte er monatelang ohne Pause in Betrieb bleiben. Der Ofen sei als denkmalpflegerisch bedeutendstes Element „spektakulär in Szene gesetzt“ worden, heißt es: Über dezent eingefügte Stahltreppen und Stege dient er der Erschließung des Restaurants und des Dachgeschosses.  

Newsletter: Alles aus Ihrer Region! Unser brandneuer Schongau-Newsletter informiert Sie regelmäßig über alle wichtigen Geschichten aus der Region Schongau – inklusive aller Neuigkeiten zur Corona-Krise in Ihrer Gemeinde. Und hier geht‘s zu unserem neuen, regelmäßigen Weilheim-Penzberg-Newsletter.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare