+
47 000 Euro Schaden entstand bei dem Unfall am Dienstagabend.

Feuerwehren im Großeinsatz

Drei Verletzte bei Unfall in Etting

  • Kathrin Hauser
    vonKathrin Hauser
    schließen

Drei Personen wurden bei  einem Unfall, der sich am Dienstagabend in Etting ereignete, leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 47 000 Euro.  

Etting – Drei Personen wurden bei einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstagabend gegen 19 Uhr auf der Eberfinger Straße in Etting ereignete, leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 47 000 Euro. Wie Polizei und Feuerwehr berichten, waren zwei Autos auf der Staatsstraße kollidiert.

Ein 57-jähriger Dießener war gestern gegen 19 Uhr mit seinem Auto auf der Kreisstraße WM 10 von Etting in Richtung Eberfing unterwegs. Als er nach links in die Eberfinger Straße abbiegen wollte, übersah er ein entgegenkommendes Fahrzeug, das von einem 62-jährigen Pollinger gefahren wurde. 

Unfall in Etting - Bilder vom Einsatz

Beim Zusammenstoß wurden der Pollinger sowie der Unfallverursacher und dessen 15-jähriger Beifahrer leicht verletzt. Alle Beteiligten kamen zur Behandlung ins Krankenhaus nach Weilheim. Die Feuerwehr Etting wurde während der Unfallaufnahme von den Weilheimer Kollegen mit vier Fahrzeugen und 17 Feuerwehrleuten unterstützt. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wilde Szenen auf der A95: Supersportwagen rast über Autobahn - Audi-Fahrer kann Unfall nur knapp verhindern
Wilde Szenen auf der A95: Supersportwagen rast über Autobahn - Audi-Fahrer kann Unfall nur knapp verhindern
Corona in Peißenberg: Realschule und TSV betroffen
Corona in Peißenberg: Realschule und TSV betroffen
Hat Weilheimer mehrere Mädchen sexuell missbraucht?
Hat Weilheimer mehrere Mädchen sexuell missbraucht?
Coronavirus im Landkreis Weilheim-Schongau: Realschule und Sportverein in Peißenberg betroffen
Coronavirus im Landkreis Weilheim-Schongau: Realschule und Sportverein in Peißenberg betroffen

Kommentare