1 von 19
Ein mit Biertrebern beladener Lkw kam am Donnerstag von der Fahrbahn ab. Die B2 war komplett gesperrt.
2 von 19
3 von 19
4 von 19
5 von 19
6 von 19
7 von 19
8 von 19

Verkehrsunfall bei Polling

Lkw kommt aus Unachtsamkeit von Fahrbahn ab - B2 bei Polling für mehrere Stunden gesperrt

  • Franziska Florian
    vonFranziska Florian
    schließen

Zu einer Sperrung der B2 bei Polling kam es Donnerstagfrüh. Ein Lkw, der Biertreber geladen hatte, kam aus Unachtsamkeit von der Fahrbahn ab.

Polling - Am Donnerstag, 30. April, kam es gegen 5.15 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der B2 bei Polling. Ein Lkw-Fahrer aus dem Landkreis Rottal-Inn kam kurz nach der Abzweigung nach Polling auf Höhe Längenlaich - wohl aus Unachtsamkeit - von der Fahrbahn ab, wie die Polizeiinspektion Weilheim mitteilte. 

Bevor es zu dem Unfall kam touchierte und beschädigte der 62-Jährige einen Zaun und mehrere Verkehrsschilder. Anschließend kam er in einer Böschung zum stehen. Beim Unfallhergang verlor er einen großen Teil des Biertrebers, den er geladen hatte. 

Die B2 musste wegen der schwierigen Bergungsarbeiten durch einen Abschleppdienst „zwischen der Einfahrt Obermühlstraße und Längenlaich“ bis Mittag gesperrt werden und eine Umleitung wurde eingerichtet. Auch die Feuerwehr Polling war mit 15 Einsatzkräften und drei Fahrzeugen vor Ort. Vor dem Abtransport reinigten die Ehrenamtlichen den Lkw mit Wasser, um eine weitere Verschmutzung der Fahrbahn mit Biertreber zu vermeiden.

Der Fahrer wurde beim Unfall nicht verletzt. Der Gesamtschaden am Lkw, der Ladung, am Zaun und den Verkehrsschildern beläuft sich auf insgesamt 57.000 Euro. 

ff

Lesen Sie auch: Kürzlich kam es in einer Garage in Polling zu einem Brand. Der Grund war ein defektes Ladegerät. 

Ein Unfall mit einer Hebebühne führte zu einem Stromausfall in Teilen von Eberfing, Polling, Huglfing und Oberhausen. Rund 3000 Haushalte waren betroffen.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Penzberg
Geplatzter Reifen bei Tempo 180: Kollision auf A95 - Bilder von der Unfallstelle 
Zu einer Kollision kam es auf der A95 bei Penzberg. Einem Autofahrer war bei Tempo 180 ein Hinterreifen geplatzt. Fotos zeigen den Einsatz.
Geplatzter Reifen bei Tempo 180: Kollision auf A95 - Bilder von der Unfallstelle 
WM
Mit der Lupe auf historische Spurensuche
Es sind interessante Zeitdokumente, die Michael Schmid in einem Ringbuch mit dem handgeschriebenen Titel „Meine Heimat Weilheim“ sorgfältig aufbewahrt. Darin zeigen rund …
Mit der Lupe auf historische Spurensuche
Polling
Unfall in Etting - Bilder vom Einsatz
Drei leicht Verletzte gab es am Dienstagabend bei einem Unfall, der sich in Etting ereignete. Die Bilder zeigen das Unfallszenario. 
Unfall in Etting - Bilder vom Einsatz
Eine Schwerverletzte und 170 000 Euro Schaden am Hirschberg
Zu einem schweren Unfall kam es am heutigen Donnerstagnachmittag. Ein Skodafahrer übersah den entgegenkommenden Audi RS4 Avant.
Eine Schwerverletzte und 170 000 Euro Schaden am Hirschberg