Polling

Tresor aus Gemeindebüro geklaut

Polling - In die Gemeindekanzlei Polling wurde eingebrochen. Der  Täter nahm einen Tresor mit Bargeld mit.

Ein besonders schwerer Fall von Diebstahl ereignete sich in den Büroräumen der Gemeinde Polling.  Ein unbekannter Täter drang in der Zeit vom Montag, 23.30 Uhr,  bis Dienstag, 7.10 Uhr, gewaltsam in drei Büros  ein. Aus einem wurde ein kleiner Tresor mit Bargeld entwendet. Der Gesamtschaden wird mit einem hohen vierstelligen Betrag beziffert.

Hinweise nimmt die Polizei Weilheim, Tel. 0881/6400, entgegen.

td

Rubriklistenbild: © DPA

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bäche und Flüsse schwellen an
Landkreis - Dauerregen ließ am Mittwoch die Bäche und Flüsse im Landkreis Weilheim-Schongau anschwellen.
Bäche und Flüsse schwellen an
Bau eingestellt: Neue Krippe jetzt an der Birkenstraße 
Nichts wird es mit einer neuen Kinderkrippe an der Wölflstraße in Penzberg. Trotzdem soll sie entstehen - an der Birkenstraße.
Bau eingestellt: Neue Krippe jetzt an der Birkenstraße 
Spiele wegen Regens verlegt
Von wegen Sommer: Aufgrund des miesen Wetters fallen mehrere Pokalspiele buchstäblich ins Wasser.
Spiele wegen Regens verlegt
Pegel gehen wieder zurück
„Bitte ergreifen Sie Vorsichtsmaßnahmen“: Diese Nachricht veröffentlichten die Stadtwerke Weilheim für die Anwohner des Angerbachs in Weilheim heute morgen.  Jetzt gehen …
Pegel gehen wieder zurück

Kommentare