Sperrung wegen Feuerwehreinsatz: Schienenersatzverkehr für S7 und S20

Sperrung wegen Feuerwehreinsatz: Schienenersatzverkehr für S7 und S20

Radlerin (12) von Auto erfasst

Weilheim - Eine Radfahrerin (12) wurde in Weilheim von einem Auto erfasst. Das Mädchen kam ins Krankenhaus.

Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der Unfall am Freitag gegen 7 Uhr. Die Zwölfjährige stand mit ihrem Fahrrad auf der Herrnfeldstraße an der Einmündung zur Münchener Straße und wollte nach links abbiegen. In diesem Moment bog eine Pählerin (45) mit ihrem Wagen von der Münchener Straße nach links in die Herrnfeldstraße ab. Die Frau übersah laut Polizei die Zwölfjährige. Diese wurde vom Auto erfasst und zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte das Mädchen in das Krankenhaus Weilheim.

Der Schaden am Fahrrad beträgt rund 200 Euro, der am Auto etwa 50 Euro.

(ab)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Baum stürzt in Iffeldorf auf Auto
Sturmtief „Friederike“ hat im Landkreis bereits für zahlreiche Einsätze gesorgt. Am Eitzenberger Weiher bei Iffeldorf stürzte eine Fichte auf ein stehendes Auto, in dem …
Baum stürzt in Iffeldorf auf Auto
In Schräglage: Kieslaster kippt fast die Böschung hinunter
Auf der Strecke zwischen Iffeldorf und Seeshaupt ist ein Kieslaster von der Fahrbahn abgekommen. Während der Bergungsarbeiten war die Strecke rund eineinhalb Stunden …
In Schräglage: Kieslaster kippt fast die Böschung hinunter
Bürgerversammlung zum Breitbandausbau
Für alle Städte und Gemeinden ist der Breitbandausbau derzeit ein großes Thema, in Wessobrunn beschäftigt dieses Projekt die Bürger aber besonders.
Bürgerversammlung zum Breitbandausbau
Ab und zu bindet er noch die „Weilheimer Hefte“
Beiträge für das „Lech-Isar-Land“, zahlreiche Haus- und Hofgeschichten: Emil Schneiderhan hat sich in den letzten Jahrzehnten einen Namen als Heimat- und …
Ab und zu bindet er noch die „Weilheimer Hefte“

Kommentare