+
Mit dem Rettungshubschrauber wurde die schwerverletzte Peißenbergerin ins UKM geflogen.

Peißenbergerin schwer verletzt

25-Jährige fährt frontal gegen Baum

Raisting - Schwere Verletzungen erlitt eine 25-jährige Peißenbergerin. Sie geriet bei Stillern mit dem Auto ins Schleudern und prallte gegen einen Baum.  

Die Peißenbergerin fuhr  Sonntagnacht gegen 22.20 Uhr auf dem  Stillernweg in Richtung Stillern. Kurz nach dem Ortsende von Raisting kam sie aus ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen  einen freistehenden Baum. Das Auto wurde von dem starken Anprall  massiv beschädigt und zurück auf die Fahrbahn geschleudert. In diesem Zustand wurde das Fahrzeug von Zeugen aufgefunden, die die  Polizei und Rettungskräfte verständigten.

Die Peißenbergerin war in ihrem Wagen eingeklemmt und musste von  der Feuerwehr aus herausgeschnitten werden. Sie wurde mit schweren Verletzungen mit dem Rettungshubschrauber in das Unfallklinikum Murnau geflogen.

Zur Untersuchung der Unfallursache ordnete die Staatsanwaltschaft ein unfallanalytisches Gutachten und eine Blutentnahme an.

Der Sachschaden wird auf circa 3500 Euro  geschätzt.

td

Auch interessant

Mehr zum Thema

<center>Schlauchtuch / Multifunktionstuch "Bayern" schwarz</center>

Schlauchtuch / Multifunktionstuch "Bayern" schwarz

Schlauchtuch / Multifunktionstuch "Bayern" schwarz
<center>Trachten-Charivari Strassherz (Damen)</center>

Trachten-Charivari Strassherz (Damen)

Trachten-Charivari Strassherz (Damen)
<center>Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO</center>

Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO

Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO
<center>Was koch´ ich heute? Die Lieblingsrezepte der Bayern</center>

Was koch´ ich heute? Die Lieblingsrezepte der Bayern

Was koch´ ich heute? Die Lieblingsrezepte der Bayern

Meistgelesene Artikel

Neue Maibäume und mehr
Für alle, die mitfeiern möchten, gibt es hier eine Übersicht über Mai(baum)feiern im Landkreis.
Neue Maibäume und mehr
So gelingt der Frühjahrsputz beim Auto
Die Tage werden länger und das Wetter milder. Doch mit dem Frühling ist der Winterdreck am Auto leider nicht verschwunden. Deshalb raten Experten zum Frühjahrsputz.
So gelingt der Frühjahrsputz beim Auto
„Achalaich“: Viel Interesse an Gewerbeflächen 
Die Gemeinde Polling kann sich über reges Interesse freuen: Für die etwa 20 Flächen, die sie im geplanten interkommunalen Gewerbegebiet „Achalaich“ vergeben kann, gibt …
„Achalaich“: Viel Interesse an Gewerbeflächen 
Kindesmissbrauch in 78 Fällen: Landwirt verurteilt
Wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern in 78 Fällen ist ein 62-Jähriger aus einem Dorf im Landkreis Weilheim-Schongau vom Amtsgericht Weilheim zu einer Haftstrafe von …
Kindesmissbrauch in 78 Fällen: Landwirt verurteilt

Kommentare