1 von 7
Fliesen sind heute mehr als eine funktionale Oberfläche.
2 von 7
"Unser Team hat langjährige Erfahrung in der Materie und ist damit der richtige Ansprechpartner sowohl für Handwerker als auch für Privatleute", so der Leiter der Fliesenabteilung Andreas Linz.
3 von 7
Auch Bauherren und private Renovierer sind bei Renner gerne gesehen.
4 von 7
Aufgrund ihrer Vielfalt an Material, Oberflächen und Farben eignen sich Fliesen für den gesamten Wohnbereich.
5 von 7
Der Baustoffhändler Renner im Gewerbegebiet am Weidenbach bietet eine riesige Auswahl an Baustoffen für Profis und Privatleute.
6 von 7
Renner gestaltet Lebensräume - seit über 60 Jahren.
7 von 7
Der Baustoffhändler Renner im Gewerbegebiet am Weidenbach bietet in seiner Fliesenabteilung neben einer riesigen Auswahl an klassischen Fliesen auch Großformate bis zu 1,6 mal 3,2 Meter, spezielle Fliesen für den gewerblichen Bereich und Naturstein an.

Über 60 Jahre Erfahrung

Renner Baustoffe: Impressionen

Der Baustoffhändler Renner im Gewerbegebiet am Weidenbach bietet eine riesige Auswahl an Baustoffen für Profis und Privatleute.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Der Penzberger Maibaum ist wieder da
Penzberg hat seinen Maibaum wieder. Die Antdorfer Maibaum-Diebe brachten ihn am Wochenende zurück - mit einem gut gelaunten Zug in die Nachbarstadt.
Der Penzberger Maibaum ist wieder da
Frau fährt in Gegenverkehr: Vier Personen verletzt - Bilder
Bei einem Unfall in Marnbach sind am Samstag vier Personen verletzt worden. Zwei Autos waren frontal miteinander kollidiert.
Frau fährt in Gegenverkehr: Vier Personen verletzt - Bilder
Es kommt noch mehr Schnee
Landkreis – 13 Zentimeter Schnee wurden am Diestag auf dem Hohen Peißenberg gemessen. „Es kommt aber schon eine neue Front von Norden“, sagte Wetterbeobachter Ulrich …
Es kommt noch mehr Schnee
„Wir machen aus Kindern Männer“
Kraft und Technik waren entscheidend: Am Ostermontag sind 120 Buben bei den Schülermeisterschaft im Fingerhakeln in Peißenberg gegeneinander angetreten.
„Wir machen aus Kindern Männer“

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.