Spezielle Lehmbauplatten erleichtern das Aufbringen den Lehmputzes.
+
Spezielle Lehmbauplatten erleichtern das Aufbringen den Lehmputzes.

Baustoffhandel Renner in Weilheim

Wohlfühlen in den eigenen vier Wänden: Mit Kalk und Lehm für mehr Wohngesundheit

Umweltbewusst und nachhaltig: Auch beim Bauen lassen sich alte Materialien und Methoden neu entdecken. Lassen Sie sich von echten Profis inspirieren.

Weilheim - Als kompetenter Fachhändler ist Renner längst für Bauherren, Handwerker und Architekten eine der ersten Adressen in Weilheim direkt an der Staatsstraße nach Seeshaupt, gegenüber dem Gewerbegebiet am Weidenbach.

Hier kann man auf einer großzügigen Ausstellungsfläche von 2.500 Quadratmetern alles besichtigen, was für Neubau, Renovierung und Modernisierung gebraucht wird. Ob Werkzeuge, Baustoffe, Fliesen oder Bauelemente, alles wird übersichtlich präsentiert. Ein Schwerpunkt im Sortiment sind Produkte für wohngesünderes Bauen, denn Renner ist Sentinel-zertifiziert.

Renner: Ihr Spezialist für Neubau, Renovierung und Modernisierung

Der conluto-Lehmputz hat verschiedene Körnungen. Weitere Tipps erfahren Sie unten in der Bildergalerie.

Ein Garant für wohngesünderes Bauen sind Kalk und Lehm. Durch ihre Fähigkeit, Feuchte extrem gut zu regulieren, beeinflussen Putze und Farben aus diesen Materialien das Wohnklima positiv. Dass zudem wunderschöne Gestaltungsmöglichkeiten bestehen, macht die beiden althergebrachten Baustoffe nur noch attraktiver.

„Man sieht es am besten an ganz alten Häusern“, erläutert Stephan Neumann, Fachberater in diesem Sektor, die speziellen Vorzüge von Kalk und Lehm. „Hier ist oft nach Jahrhunderten noch alles in Schuss, während Neubauten oft schon nach wenigen Jahren ernsthafte Mängel an den Wänden aufweisen.“

Naturbaustoffe Kalk und Lehm im Trend

Die beinahe in Vergessenheit geratenen Naturbaustoffe Kalk und Lehm wurden lange Zeit unterschätzt und wichen immer mehr – auch aus Zeit- und Geldgründen – den schneller zu verarbeitenden neuen Putzen und Farben.

Doch der technische Mehraufwand in der Verarbeitung macht sich bezahlt. Auch wenn je nach Gestaltungsbild mit höheren Kosten zu rechnen ist, so amortisiert sich diese Investition doch durch ihre Langlebigkeit und das Plus an Wohngesundheit. Natürlich kann das Material auch vom Laien verarbeitet werden, so dass man durch do-it-yourself wieder Einsparungen machen kann.

Baufstoffhandel Renner in Weilheim - lassen Sie sich vor Ort inspirieren

Aber auf Wunsch empfiehlt Renner ebenso professionelle Handwerker. Ergänzt man den feuchteregulierenden Lehmputz mit den dazugehörigen Farben, sind der Gestaltung kaum Grenzen gesetzt. Wer mit Schimmel zu kämpfen hat, sollte über Kalkputz nachdenken, der hoch alkalisch und damit Feind des Schimmelpilzes ist. Auch Dämmstoffe in Holzfaser gehören zum ökologischen, wohngesünderen Sortiment und ergänzen so das nachhaltige Angebot bei Renner.

Impressionen: Baustoffhandel Renner in Weilheim

Verschiedene Körnungen des conluto-Lehmputzes
Verschiedene Körnungen des conluto-Lehmputzes
Mit Wasser anrühren und schon kann der Lehmspachtel verarbeitet werden.
Spezielle Lehmbauplatten erleichtern das Aufbringen den Lehmputzes.
Impressionen: Baustoffhandel Renner in Weilheim

Kontakt

W. Renner GmbH
Jakob-Steigenberger-Str. 2
82362 Weilheim
Telefon 0881/925 4900
E-Mail: weilheim@renner-baustoffe.de
Web: www.renner-baustoffe.de

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag:
7.00 Uhr bis 17.30 Uhr
Samstag: 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Am Sonntag besteht von 13 bis 16 Uhr die Möglichkelt zur Besichtigung (ohne Beratung und
Verkauf). Parkplätze sind direkt vor dem Haus.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.