Sauerei: Schmierereien am Bergwerksmuseum

Penzberg - So eine Sauerei: Unbekannte haben Schmierereien am Bergwerksmuseum in Penzberg hinterlassen - und hohen Schaden angerichtet

Übersät von Schmierereien ist die Außenwand des Eingangs zum vor kurzem neu eröffneten Bergwerksmuseum in Penzberg, der sich hinter der Realschule befindet. Ein oder mehrere bislang unbekannte Täter beschmierten die lackierte Metallaußenseite mit einem Filzstift. Ein Bergwerkshunt, der vor dem Eingang steht, ist ebenfalls beschmiert. Die Sachbeschädigtung ereignete sich laut in der Zeit zwischen vergangenem Samstag, 17 Uhr, und Dienstag, 9 Uhr. Das Bergwerksmuseum befindet sich an der Rückseite der Realschule an der Karlstraße. Der Sachschaden wird auf zirka 3000 Euro geschätzt. Die Polizei bittet um Täterhinweise unter Telefon 08856/92570.

Auch interessant

Kommentare