Schlägerei bei Party - Zwei Verletzte

Raisting - Zwei Leichtverletzte hat es bei einer nächtlichen Schlägerei in Raisting gegeben. Gäste einer Party gerieten aneinander.

Bei der Privatparty im Sportheim kam es gegen 3 Uhr zu einer Auseinandersetzung zwischen den Gästen, wobei ein 16-Jähriger aus Dießen einem Gleichaltrigen aus Raisting ins Gesicht geschlagen haben soll. Nase und Lippen des Geschädigten bluteten. Ein 17-Jähriger aus Eresing trug durch einen Schlag einen Bluterguss am linken Auge davon.

„Da alle Beteiligten alkoholisiert waren“, so die Polizeiinspektion Weilheim, „konnten die genauen Umstände und Tatbeteiligungen noch nicht gänzlich geklärt werden.“

Auch in Freising eskalierte ein Studentenparty. Dabei gerieten zwei Cousins aneinander. Ein 16-Jähriger brach seinem Kontrahenten die Nase. Als die Polizei in Freising anrückte, legte er sich mit dieser auch noch an.

Auch interessant

Kommentare