Täter flüchtig: Mädchen (11) in München vergewaltigt - Polizei verrät Details

Täter flüchtig: Mädchen (11) in München vergewaltigt - Polizei verrät Details

Für schnellere Pfaffenwinkelbahn ist der Zug abgefahren

Peißenberg - Bis 30. April hatte Peißenberg Zeit, sich für eine Schließung des Bahnübergangs am St. Georgenweg zu entscheiden. Der Gemeinderat war davon überrascht, lehnte aber ab.

2009 haben Freistaat und Bahn ein Konzept zur Beschleunigung der Strecke zwischen Schongau und Weilheim beschlossen. Dessen Kern ist der Umbau des Bahnhofs Peißenberg, wo sich die Züge stündlich begegnen. Nach einem Umbau sollen Züge zeitgleich ein- und ausfahren können, um die heute bis zu sechs Minuten langen Aufenthalte deutlich zu verkürzen. „Voraussetzung hierfür ist, dass die im Bahnhofsbereich liegenden Bahnübergänge Sulzer Straße und St. Georgenweg umgebaut bzw. beseitigt werden. So heißt es in einem Schreiben aus dem bayerischen Wirtschaftsministerium. Bahn und Freistaat wollten bis 30. April eine Entscheidung, was der Gemeinderat nicht wusste. Er stimmte dagegen, den St. Georgenweg zu schließen, weil eine neue Erschließung kaum möglich sei oder zu teuer käme. Somit werden keine 700 000 Euro für den geplanten Bahnhofsumbau in den Landkreis fließen. Somit werden die Verbindungen zwischen Schongau und Weilheim auch nicht schneller.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ein Fläschchen für „Gusti“
Seit 20 Jahren kümmert sich Heidi Rothwinkler um verletzte Tiere. Dabei geht es nicht nur um Wild wie Rehe oder Hirsche. Auch Katzen, Marder und Vögel nimmt sie auf. 
Ein Fläschchen für „Gusti“
Oberhausen bekommt neue Ortsmitte - die Bürger dürfen mitreden
Die Gemeinde Oberhausen beteiligt beim Bau eines Dorfplatzes die Bevölkerung: Es wird eigens eine Planungswerkstatt veranstaltet. Darauf verständigte sich der …
Oberhausen bekommt neue Ortsmitte - die Bürger dürfen mitreden
Bierzelt-Auftritt: Bayernpartei postiert sich zu Demo gegen Habeck - und verpasst dann seine Ankunft
Grünen-Chef Robert Habeck sprach am Montag in einem Bierzelt in Oberbayern. Bayernpartei und AfD hatten Proteste angekündigt - und sein Kommen dann gar nicht bemerkt.
Bierzelt-Auftritt: Bayernpartei postiert sich zu Demo gegen Habeck - und verpasst dann seine Ankunft
Weilheim, ein Hort der Sicherheit?
Es lebt sich sicher in Weilheim: Die Zahl der Straftaten im Stadtgebiet ist 2018 erneut deutlich gesunken. Nur ein Bereich macht der Polizei zunehmend Sorgen.
Weilheim, ein Hort der Sicherheit?

Kommentare