Zwischen Murnau und Weilheim

Schwerer Verkehrsunfall auf der B2 bei Polling

Auf der B2 zwischen Murnau und Weilheim bei Polling hat sich am Dienstag ein schwerer Unfall ereignet.

Eine 16-jährige war mit ihrem Leichtfahrzeug aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten und frontal mit einem nachfolgenden Fahrzeug kollidiert. Die junge Frau, die als Unfallverursacherin gilt, musste mit dem Rettungshubschrauber in die Unfallklinik nach Murnau geflogen werden, die in die Kollision verwickelte Person wurde leicht verletzt. Ein Leichtfahrzeug erreicht eine maximale Geschwindigkeit von 45 km/h und darf ab dem 16. Lebensjahr genutzt werden. Die B2 war für 2 Stunden komplett gesperrt.

Rubriklistenbild: © Videoredaktion

Auch interessant

Kommentare