Trauer um Schlager-Star und Ex-Dschungelcamper Gunter Gabriel

Trauer um Schlager-Star und Ex-Dschungelcamper Gunter Gabriel

Reifenplatzer bei Lkw

Fahrzeug auf Mittelleitplanke: Vollsperrung auf A95

Penzberg - Die A95 ist zwischen Seeshaupt und Wolfratshausen voll gesperrt. Ein Fahrzeug wurde laut ersten Erkenntnissen auf die Mittelleitplanke geschleudert.

Update: Am Abend waren der Rettungseinsatz und die Aufräumarbeiten auf der A95 beendet. Die Autobahn wurde in beiden Richtungen für den Verkehr wieder freigegeben.  

Wegen eines Unfalls musste die Autobahn 95 zwischen Seeshaupt und Wolfratshausen in beide Richtungen gesperrt werden. Gegen 17.30 Uhr hatte es einen Vorderreifen eines Lastkraftwagens zerrissen, er kam von seiner Spur ab und drängte einen Transporter ab. Dieser überschlug sich über die Mittelleitplanke. Der Fahrer kam schwer verletzt ins Krankenhaus.

Die Bergungsarbeiten dauerten mehrere Stunden. Eine Spur in Richtung Garmisch-Partenkirchen konnte schnell wieder freigegeben werden. Richtung Wolfratshausen müssen die Fahrbahnen länger gesperrt bleiben, da auf dieser Seite auch der Lastwagen stehengeblieben war. Es ist geplant, zeitnah die Standspur freizugeben, um den Verkehr an der Unfallstelle vorbeiführen zu können.

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Familiendrama in Penzberg: Was geschah an dem Abend?
Eine schreckliche Tat hat sich in Penzberg ereignet. Eine Frau soll ihre Schwiegermutter lebensgefährlich verletzt haben. Sie hat sich der Polizei gestellt - alle Infos …
Familiendrama in Penzberg: Was geschah an dem Abend?
Zum 40. gibt‘s ein Sommerfest und ein Turnier
Die Kegler von „Gut Holz“ feiern am Wochenende ihr Gründungsfest. Die Kegler haben zwar wenig Mitglieder, sind dennoch erfolgreich.
Zum 40. gibt‘s ein Sommerfest und ein Turnier
Bei Sindelsdorf: Auto überschlägt sich, Fahrer flüchtet
Bei Sindelsdorf hat sich ein Auto überschlagen, der Fahrer machte sich aus dem Staub. Bei der Suche war auch ein Polizeihubschrauber im Einsatz.
Bei Sindelsdorf: Auto überschlägt sich, Fahrer flüchtet
Neues Sonnenzeitalter beim Solarstrom
Für Solarstrom gibt es weniger Geld.  Allerdings sind Photovoltaik-Elemente billiger geworden, was die  Bürgerstiftung „Energiewende Oberland“ als Chance sieht.
Neues Sonnenzeitalter beim Solarstrom

Kommentare