Weilheim: Ressortarchiv

Rührende Momente bei Gedenken an KZ-Zug in Bernried

Rührende Momente bei Gedenken an KZ-Zug in Bernried

„Augen auf und hinschauen – damals wie heute“: Unter diesem Motto stand heuer die Gedenkfeier an den KZ-Zug, der 1945 in den letzten Kriegstagen auf einem Abstellgleis …
Rührende Momente bei Gedenken an KZ-Zug in Bernried
Er hilft seit Jahren anderen - jetzt braucht er selbst dringend Hilfe: „Flost“ (36) ist schwer krank

Er hilft seit Jahren anderen - jetzt braucht er selbst dringend Hilfe: „Flost“ (36) ist schwer krank

Er hat vielen Menschen in Notsituationen geholfen – nun braucht „Flost“ (36) selbst Hilfe. Der ehemalige Jugendleiter des Jugendrotkreuzes in Peißenberg ist schwer …
Er hilft seit Jahren anderen - jetzt braucht er selbst dringend Hilfe: „Flost“ (36) ist schwer krank
Kunstmesse Weilheim III: Am Wochenende geht‘s los

Kunstmesse Weilheim III: Am Wochenende geht‘s los

Wer sich ein Bild von der zeitgenössischen Kunst in der Region (und weit darüber hinaus) machen will, der ist kommendes Wochenende in Weilheim richtig: 47 Aussteller …
Kunstmesse Weilheim III: Am Wochenende geht‘s los
Vermutlich steckt wieder ein Hund dahinter: Jäger findet tot gebissenes Reh - Immer mehr Fälle

Vermutlich steckt wieder ein Hund dahinter: Jäger findet tot gebissenes Reh - Immer mehr Fälle

Es passiert immer wieder - und ist jedes Mal schrecklich: In Polling hat vermutlich ein Hund ein Reh tot gebissen. Kürzlich sorgte ein ganz ähnlicher Fall für Aufsehen.
Vermutlich steckt wieder ein Hund dahinter: Jäger findet tot gebissenes Reh - Immer mehr Fälle
Abi - heute geht‘s los: Stressige Zeit für Weilheimer und Penzberger Schüler beginnt

Abi - heute geht‘s los: Stressige Zeit für Weilheimer und Penzberger Schüler beginnt

Heute geht‘s los: Bayernweit starten die Abiturprüfungen. Am Gymnasium Weilheim und Penzberg beginnt damit nicht nur für die Schüler eine belastende Zeit.
Abi - heute geht‘s los: Stressige Zeit für Weilheimer und Penzberger Schüler beginnt
„Airlebnistag“ in Paterzell: Mit Kribbeln im Bauch in die Lüfte

„Airlebnistag“ in Paterzell: Mit Kribbeln im Bauch in die Lüfte

„Fliegen wie die Raubvögel“: Das konnten Jugendliche beim „Airlebnistag“ den der „Luftsportverein Weilheim-Peißenberg“ veranstaltete, mit dem Segelflugzeug. 
„Airlebnistag“ in Paterzell: Mit Kribbeln im Bauch in die Lüfte
Großes Jubiläum in Seeshaupt: Ein Dorf feiert 230 Jahre

Großes Jubiläum in Seeshaupt: Ein Dorf feiert 230 Jahre

Dieses Jahr ist in Seeshaupt besonders: Gleich vier Vereine feiern ein großes Jubiläum, denn sie werden zusammen 230 Jahre alt. Gemeinsam haben sie Festtage geplant. 
Großes Jubiläum in Seeshaupt: Ein Dorf feiert 230 Jahre
Familienstreit eskaliert: Vater, Bruder und Schwager schlagen auf Mann (21) ein

Familienstreit eskaliert: Vater, Bruder und Schwager schlagen auf Mann (21) ein

Ein Familienstreit ist in Penzberg am Sonntag völlig eskaliert. Vater, Sohn, Bruder und Schwager prügelten aufeinander ein - bis die Polizei anrückte.
Familienstreit eskaliert: Vater, Bruder und Schwager schlagen auf Mann (21) ein
Streetfood-Festival in Weilheim: Langos aus Tata, Patata aus Mering

Streetfood-Festival in Weilheim: Langos aus Tata, Patata aus Mering

International ging es beim 2. Streetfood-Festival auf dem Volksfestplatz zu. Unter den 22 „Food-Trucks“ und Imbisswagen waren keine zwei mit dem gleichen Angebot.
Streetfood-Festival in Weilheim: Langos aus Tata, Patata aus Mering
Maibäume im Landkreis: Hier wird der 1. Mai groß gefeiert

Maibäume im Landkreis: Hier wird der 1. Mai groß gefeiert

Tradition, Musik und gute Laune: Wo und wann die Maibäume im Landkreis am Mittwoch, 1. Mai, aufgestellt werden, erfahren Sie in unserem Überblick.
Maibäume im Landkreis: Hier wird der 1. Mai groß gefeiert
Nur wenige Zuschauer bei Penzberger Georgi-Ritt

Nur wenige Zuschauer bei Penzberger Georgi-Ritt

Ponys, Kaltblüter und Mulis waren beim traditionellen Georgi-Ritt dabei. Viele Reiter und Besucher hatten sich allerdings von den Wettervorhersagen abschrecken lassen.
Nur wenige Zuschauer bei Penzberger Georgi-Ritt
Feuerwehr Peißenberg präsentiert neue Drehleiter

Feuerwehr Peißenberg präsentiert neue Drehleiter

Kurz vor Weihnachten wurde die neue Drehleiter der Peißenberger Feuerwehr geliefert, seit Ende März ist sie in den Dienst gestellt und am 1. Mai wird das Fahrzeug …
Feuerwehr Peißenberg präsentiert neue Drehleiter
Sozialwohnungen in Penzberg: Nächstes Wohnbau-Projekt im Blick

Sozialwohnungen in Penzberg: Nächstes Wohnbau-Projekt im Blick

Die „Wohnbau Weilheim“ baut derzeit an der Gustavstraße in Penzberg neue Sozialwohnungen. Das nächste Projekt hat die Gesellschaft schon im Blick: entweder eine …
Sozialwohnungen in Penzberg: Nächstes Wohnbau-Projekt im Blick
Weilheimer Lehrer auf sechsjähriger Weltreise: Gegen den Wind durch Südamerika

Weilheimer Lehrer auf sechsjähriger Weltreise: Gegen den Wind durch Südamerika

In Feuerland im Süden Südamerikas ist Michael Öfele (43) zur nächsten Etappe seiner Weltreise aufgebrochen. Orkanböen machten ihm dabei zu schaffen. 
Weilheimer Lehrer auf sechsjähriger Weltreise: Gegen den Wind durch Südamerika
Verkehrsstatistik für den Landkreis: Alkohol und Raserei oft Todesursache

Verkehrsstatistik für den Landkreis: Alkohol und Raserei oft Todesursache

Die Zahl der Verkehrsunfälle im Landkreis ist 2018 nur um 1,8 Prozent gestiegen, die Zahl der Todesopfer stieg im gleichen Zeitraum aber um 200 Prozent - von fünf auf 15.
Verkehrsstatistik für den Landkreis: Alkohol und Raserei oft Todesursache
Vis à Vis – Wer traut sich?

Vis à Vis – Wer traut sich?

Pünktlich zum Sommerstart geben sich viele Paare das Ja-Wort. Alles Wissenswerte rund um das Thema Heiraten und Ihre Ansprechpartner für Hochzeit-Specials und besondere …
Vis à Vis – Wer traut sich?
Randale statt Biergarten-Brotzeit - was ist nur aus dem Gögerl geworden?

Randale statt Biergarten-Brotzeit - was ist nur aus dem Gögerl geworden?

Wiederholt sind Unbekannte in den seit Jahren leerstehenden Gasthof am Gögerl eingebrochen und haben schlimm randaliert. Die Polizei sucht dringend nach Zeugen.
Randale statt Biergarten-Brotzeit - was ist nur aus dem Gögerl geworden?
Gedenkfeier in Seeshaupt: Nach 74 Jahren Besuch am Ort der Befreiung

Gedenkfeier in Seeshaupt: Nach 74 Jahren Besuch am Ort der Befreiung

74 Jahre hat sich Cvi Schwarcz Zeit gelassen, an seinen Befreiungsort zurückzukommen. Am 30. April 1945 war der damals 15-Jährige aus einem Güterzug befreit worden.
Gedenkfeier in Seeshaupt: Nach 74 Jahren Besuch am Ort der Befreiung
Stefan Zirngibl aus Weilheim weiter Kreishandwerksmeister

Stefan Zirngibl aus Weilheim weiter Kreishandwerksmeister

Stefan Zirngibl bleibt Kreishandwerksmeister der Kreishandwerkerschaft Oberland. Bei der Vollversammlung des Verbandes wurde der Weilheimer Schlossermeister einstimmig …
Stefan Zirngibl aus Weilheim weiter Kreishandwerksmeister
Meterhohe Hecke und Gartenhaus in Flammen - beim Nachbarhaus schmelzen die Rollläden

Meterhohe Hecke und Gartenhaus in Flammen - beim Nachbarhaus schmelzen die Rollläden

Enormer Hitze ausgesetzt waren die Einsatzkräfte der Weilheimer Feuerwehr am Donnerstagabend. An der Parchetstraße in Weilheim brannten eine fünf Meter hohe Thujahecke …
Meterhohe Hecke und Gartenhaus in Flammen - beim Nachbarhaus schmelzen die Rollläden
Eintauchen in andere Welten - junge Penzberger Blogger schreiben über Bücher

Eintauchen in andere Welten - junge Penzberger Blogger schreiben über Bücher

Jugendliche starren nur noch auf ihr Smartphone und verbringen die Zeit mit Computerspielen, Bücher nehmen sie nicht mehr in die Hand. So lautet ein gern gepflegtes …
Eintauchen in andere Welten - junge Penzberger Blogger schreiben über Bücher
Kasperltheater ohne Puppen - wo ist das Löffelkraut?

Kasperltheater ohne Puppen - wo ist das Löffelkraut?

Die Hörspiele vom Kasperl und dem Seppl aus der Feder von Richard Oehmann und Josef Parzefall kennt jeder. Jetzt bringen sie „Die Almdudler“ aus Weilheim auf die Bühne - …
Kasperltheater ohne Puppen - wo ist das Löffelkraut?
Bunte Botschaften gegen simple Sprüche

Bunte Botschaften gegen simple Sprüche

In weniger als vier Wochen ist Europawahl. Als eine der ersten Parteien hat die AfD ihre Wahlplakate an zehn Laternenpfosten an der Schongauer Straße in Peißenberg …
Bunte Botschaften gegen simple Sprüche
Gründer von Weilheimer Kult-Facebook-Gruppe hat keine Lust mehr - seine Begründung ist traurig

Gründer von Weilheimer Kult-Facebook-Gruppe hat keine Lust mehr - seine Begründung ist traurig

Sie ist Kult: Die. Trotz schöner Erinnerungen überlegte Gründer Thomas Dobner, die Gruppe „Du kommst aus Weilheim wenn...“ mit rund 5000 Mitglieder zu löschen.
Gründer von Weilheimer Kult-Facebook-Gruppe hat keine Lust mehr - seine Begründung ist traurig
Lagerfeuer trotz Dürre: Feuerwehr rückt in Weilheimer Hardt aus

Lagerfeuer trotz Dürre: Feuerwehr rückt in Weilheimer Hardt aus

Ein nicht ordnungsgemäß gelöschtes Lagerfeuer im Weilheimer Hardt rief die Feuerwehr auf den Plan. Die Einsatzkräfte rückten mit drei Fahrzeugen aus. 
Lagerfeuer trotz Dürre: Feuerwehr rückt in Weilheimer Hardt aus
Radwegbau rückt wieder näher

Radwegbau rückt wieder näher

Bürgermeister Martin Höck brachte zur Jörgisgmoa, zur der 120 Bürger in den Gasthof „Post“ gekommen waren, gute Nachricht mit: Der Radweg nach Dießen könnte endlich …
Radwegbau rückt wieder näher
Treibholzsperren doch erst nächstes Jahr

Treibholzsperren doch erst nächstes Jahr

Schlechte Nachricht für die Anlieger der Bachstraße: Den vom Wasserwirtschaftsamt „zeitnah“ zugesagten Bau von Treibholzsperren an den Zuläufen zum Wörthersbach wird es …
Treibholzsperren doch erst nächstes Jahr
In der Endrunde: Diese Pählerin will Bayerische Milchkönigin werden 

In der Endrunde: Diese Pählerin will Bayerische Milchkönigin werden 

Die 25-jährige Pählerin Verena Weber will die nächste Bayerische Milchkönigin werden. Demnächst kämpft sie mit rund zehn weiteren Kandidatinnen um den Titel. 
In der Endrunde: Diese Pählerin will Bayerische Milchkönigin werden 
Abschied vom 500-Euro-Schein - und nur wenige stört es

Abschied vom 500-Euro-Schein - und nur wenige stört es

Der 500-Euro-Schein wird aus dem Rennen genommen. Im Landkreis trauert die Geschäftswelt dem größten Euro-Schein kaum nach. Mit ihm wird nur sehr selten gezahlt.
Abschied vom 500-Euro-Schein - und nur wenige stört es
Drei Tage Jazz vom Feinsten - ein Festival als Geburtstagsgeschenk für Penzberg

Drei Tage Jazz vom Feinsten - ein Festival als Geburtstagsgeschenk für Penzberg

Es wird eine Premiere: Mit einem Jazz-Festival auf Gut Hub feiern „Kunst“- und „Jazz-Zeche“ heuer gleich ein doppeltes Jubiläum. Den Besuchern versprechen die …
Drei Tage Jazz vom Feinsten - ein Festival als Geburtstagsgeschenk für Penzberg
Ankunft mitten im Bombenterror: Wie ein Schongauer Ehepaar die Situation in Sri Lanka erlebt

Ankunft mitten im Bombenterror: Wie ein Schongauer Ehepaar die Situation in Sri Lanka erlebt

Kurz nach den verheerenden Terroranschlägen in Sri Lanka kam das Schongauer Ehepaar Petra und Robert Thomas auf der Insel an. Es fällt ihnen schwer, den Urlaub zu …
Ankunft mitten im Bombenterror: Wie ein Schongauer Ehepaar die Situation in Sri Lanka erlebt
Ein Thron zum 90. Geburtstag

Ein Thron zum 90. Geburtstag

„Nachher kann er begrüßen, aber jetzt red’ i.“ Mit diesen Worten machte Walter Eberl gleich nach seiner Ankunft vor dem Torbogensaal, wo am Dienstag rund 70 Gäste …
Ein Thron zum 90. Geburtstag
„Bürger für Penzberg“ machen ernst: Wird Zugfahren bald viel billiger?

„Bürger für Penzberg“ machen ernst: Wird Zugfahren bald viel billiger?

Die „Bürger für Penzberg“ (BfP) machen sich bereits seit geraumer Zeit stark für einen MVV-Beitritt des Landkreises Weilheim-Schongau.
„Bürger für Penzberg“ machen ernst: Wird Zugfahren bald viel billiger?
Seniorenzentrum in Penzberg: Novita will nun vor Gericht die Rolle der Stadt beleuchten lassen

Seniorenzentrum in Penzberg: Novita will nun vor Gericht die Rolle der Stadt beleuchten lassen

Die Auseinandersetzung um die Zukunft des Seniorenzentrums in Penzberg geht weiter: Novita will nun vor Gericht die Rolle der Stadt beim Verkauf beleuchten lassen.
Seniorenzentrum in Penzberg: Novita will nun vor Gericht die Rolle der Stadt beleuchten lassen
„Gasoline Gang“  rechnet schon mit nächster Klage

„Gasoline Gang“  rechnet schon mit nächster Klage

Auch wenn das Verwaltungsgericht München kürzlich entschieden hat, dass der Bescheid, mit dem die Marktgemeinde Peißenberg das Oldtimertreffen 2017 genehmigt hatte, …
„Gasoline Gang“  rechnet schon mit nächster Klage
Mit My Electroboat umweltfreundlich auf dem See

Mit My Electroboat umweltfreundlich auf dem See

Freiheit und Ruhe auf dem See genießen? Ganz ohne lautes Geknatter und Abgase? Das geht mit den beliebten Elektrobooten von My-Electroboat.
Mit My Electroboat umweltfreundlich auf dem See
Genussvoll Cruisen oder Spaß mit Speed? MY-Elégance - das neue Modell für höchste Ansprüche

Genussvoll Cruisen oder Spaß mit Speed? MY-Elégance - das neue Modell für höchste Ansprüche

Mit MY-Elégance hat My Electroboat ein luxuriöses Cruising- und Speedboot im Programm, das höchsten Ansprüchen genügt und Moderne mit Nostalgie verbindet.
Genussvoll Cruisen oder Spaß mit Speed? MY-Elégance - das neue Modell für höchste Ansprüche
Die Leidenschaft zum Beruf gemacht: Marian Hanke und Philipp Dorsch

Die Leidenschaft zum Beruf gemacht: Marian Hanke und Philipp Dorsch

Bootsbauer Marian Hanke und Elektrotechniker Philipp Dorsch blicken gemeinsam auf eine lange "Wasserkarriere" zurück. Profitieren Sie von dieser Erfahrung!
Die Leidenschaft zum Beruf gemacht: Marian Hanke und Philipp Dorsch
Wenn die Großeltern fehlen: „Wunschomas“ für junge Penzberger Familien

Wenn die Großeltern fehlen: „Wunschomas“ für junge Penzberger Familien

Für junge Familien ist es schön, wenn die Großeltern in der Nähe der Enkel leben. Doch das ist heutzutage immer seltener der Fall. Die Initiative „Penzberg hilft“ will …
Wenn die Großeltern fehlen: „Wunschomas“ für junge Penzberger Familien
Gegen „Stoa 169“: 286 Unterschriften übergeben

Gegen „Stoa 169“: 286 Unterschriften übergeben

Vehement gegen den Standort der „Stoa 169“ haben sich die „Freunde der Natur“ ausgesprochen. Der Bürgermeisterin übergaben sie eine Unterschriftenliste mit 286 Namen. 
Gegen „Stoa 169“: 286 Unterschriften übergeben
Weilheimer Goaßlschnalzer: Brauchtum vor 22 000 Zuschauern

Weilheimer Goaßlschnalzer: Brauchtum vor 22 000 Zuschauern

Die Weilheimer Goaßlschnalzer waren auf Deutschlandtournee: Die Gruppe des Heimat- und Trachtenvereins trat bei der „Musikparade“ auf. Über 20.000 Zuschauern sahen die …
Weilheimer Goaßlschnalzer: Brauchtum vor 22 000 Zuschauern
Montessori-Schüler legen Arbeiten vor  - von Magnetschwebebahn bis Entenhausen

Montessori-Schüler legen Arbeiten vor  - von Magnetschwebebahn bis Entenhausen

Einmal im Jahr verwandelt sich die Tiefstollenhalle regelrecht in ein „Jugend forscht“- Camp, nämlich dann, wenn die 8. Jahrgangsstufe der Peißenberger Montessori-Schule …
Montessori-Schüler legen Arbeiten vor  - von Magnetschwebebahn bis Entenhausen
Aus für HAP: Gespräche über Sozialplan gestartet - über 50 Unternehmen bieten Stellen an

Aus für HAP: Gespräche über Sozialplan gestartet - über 50 Unternehmen bieten Stellen an

Nach der Ankündigung des Hörmann-Konzerns, das HAP-Werk in Penzberg im Juni 2020 zu schließen, haben sich Arbeitgeber und Arbeitnehmer erstmals getroffen, um über …
Aus für HAP: Gespräche über Sozialplan gestartet - über 50 Unternehmen bieten Stellen an
30 Kanaldeckel mit Weilheimer Stadtwappen

30 Kanaldeckel mit Weilheimer Stadtwappen

Was aus Rom nicht wegzudenken ist, gibt es jetzt auch in Weilheim: individualisierte Kanaldeckel.
30 Kanaldeckel mit Weilheimer Stadtwappen
Heute gibt‘s besondere Post für Leseratten

Heute gibt‘s besondere Post für Leseratten

Eine unerwartete Lieferung bekommen lesefreudige Weilheimer von ihrem Postboten überreicht. Die Deutsche Post verteilt anlässlich des „Welttags des Buches“ Krimis, …
Heute gibt‘s besondere Post für Leseratten
Leben im Landkreis ist sicherer geworden

Leben im Landkreis ist sicherer geworden

„Das Risiko, Opfer einer Straftat zu werden, ist geringer geworden.“ So fasste Landrätin Andrea Jochner-Weiß die Situation im Landkreis Weilheim-Schongau zusammen, als …
Leben im Landkreis ist sicherer geworden
Trio bricht in Fahrradgeschäft ein - auf die rabiate Art

Trio bricht in Fahrradgeschäft ein - auf die rabiate Art

Unbekannte sind in Penzberg in ein Fahrradgeschäft eingebrochen - allerdings nicht auf besonders subtile Art und Weise. Sie machten trotzdem Beute.
Trio bricht in Fahrradgeschäft ein - auf die rabiate Art
Kreisstraße WM 29 ab Dienstag gesperrt

Kreisstraße WM 29 ab Dienstag gesperrt

Kreisstraße WM 29 ab Dienstag gesperrt
Wanderer stürzt in Ammerschlucht – und bleibt schwerverletzt an Baum hängen

Wanderer stürzt in Ammerschlucht – und bleibt schwerverletzt an Baum hängen

Problematischer Einsatz für die Bergwacht in Peiting: Ein Wanderer stürzt und bleibt schwerverletzt an einem Baum hängen.
Wanderer stürzt in Ammerschlucht – und bleibt schwerverletzt an Baum hängen
Alpakas für den „Steigenberger Hof“

Alpakas für den „Steigenberger Hof“

Tiere tun Menschen gut – körperlich und seelisch. Und weil das so ist, möchte das Seniorenheim „Steigenberger Hof“ in Penzberg zwei Alpakas für die Bewohner anschaffen. …
Alpakas für den „Steigenberger Hof“
Die 3000. Ehrenamtskarte ging an Hermann Reich

Die 3000. Ehrenamtskarte ging an Hermann Reich

3000 Ehrenamtskarten hat der Landkreis seit dem Jahr 2014 verteilt. Jetzt wurde in Oberhausen wieder eine Übergabe gefeiert – verbunden mit großem Lob für die …
Die 3000. Ehrenamtskarte ging an Hermann Reich
Stadtbuslinie Süd in Weilheim auf dem Prüfstand

Stadtbuslinie Süd in Weilheim auf dem Prüfstand

Die neue Stadtbuslinie Süd in Weilheim muss „dringend überplant“ werden, das fordert die FW-Fraktion: Die Linienführung sei wenig nützlich, weshalb die Fahrgäste …
Stadtbuslinie Süd in Weilheim auf dem Prüfstand
Dieses Ostergeschenk lässt Kinderherzen höher schlagen  - und sollte gut überlegt sein

Dieses Ostergeschenk lässt Kinderherzen höher schlagen  - und sollte gut überlegt sein

Bunt bemalte Eier und Schokoladenhasen liegen an diesem Wochenende wieder überall in den Osternestern. Hin und wieder sitzt aber auch ein echtes Langohr aus Fell, …
Dieses Ostergeschenk lässt Kinderherzen höher schlagen  - und sollte gut überlegt sein
Für Metropol-Umbau müssen Bäume fallen

Für Metropol-Umbau müssen Bäume fallen

Die Vorbereitungen für den Umbau des alten Metropolkinos zur neuen Musikschule laufen. Nächstes Jahr soll es losgehen. Um die Baustelle einzurichten, müssen allerdings …
Für Metropol-Umbau müssen Bäume fallen
Wieder „Lesepause“ im großen Stil - diese bekannten Autoren lesen in Weilheim auf dem Kirchplatz 

Wieder „Lesepause“ im großen Stil - diese bekannten Autoren lesen in Weilheim auf dem Kirchplatz 

Autorenlesungen bei freiem Eintritt: Im Juli gibt es wieder die „Weilheimer Lesepause am Kirchplatz“. Auch der ein oder andere Stargast ist mit von der Partie.
Wieder „Lesepause“ im großen Stil - diese bekannten Autoren lesen in Weilheim auf dem Kirchplatz 
Verpackung aus Maisstärke und Zuckerrohr: Bäckerei „Kasprowicz“ setzt auf Bioplastik

Verpackung aus Maisstärke und Zuckerrohr: Bäckerei „Kasprowicz“ setzt auf Bioplastik

“Grüner“ einkaufen können Kunden in den Filialen der „Bäckerei und Konditorei Kasprowicz“. Nicht nur Schnittbeutel für Brot sind aus umweltfreundlicherem Material. 
Verpackung aus Maisstärke und Zuckerrohr: Bäckerei „Kasprowicz“ setzt auf Bioplastik
Urgestein Holzmann hört auf

Urgestein Holzmann hört auf

Klemens Holzmann ist ein politisches Urgestein im Landkreis. Seit 1996 amtiert der Bürgermeister in Eglfing. Bald ist Schluss: Zur Wahl 2020 tritt der heute 67-Jährige …
Urgestein Holzmann hört auf
„Klosterwirt“ in Polling: Jetzt gibt es grünes Licht für Sanierung

„Klosterwirt“ in Polling: Jetzt gibt es grünes Licht für Sanierung

Seit einem Jahr ist die „Alte Klosterwirtschaft“ in Polling geschlossen. Nun gibt es grünes Licht für die Renovierung. Auch die Wirtefrage wird bald geklärt, heißt es. 
„Klosterwirt“ in Polling: Jetzt gibt es grünes Licht für Sanierung
Waxnstoana wollen Weltrekord im Platteln nach Bayern holen - jetzt wird trainiert

Waxnstoana wollen Weltrekord im Platteln nach Bayern holen - jetzt wird trainiert

Nur noch ein paar Wochen sind es bis zum 30. Mai. Dann wollen die „Waxnstoana“ versuchen, den Weltrekord im Burschenplattler nach Bayern zu holen.
Waxnstoana wollen Weltrekord im Platteln nach Bayern holen - jetzt wird trainiert
Blumen Ferchl lädt zum Tag der offenen Gärtnerei ein

Blumen Ferchl lädt zum Tag der offenen Gärtnerei ein

Bei Blumen Ferchl in Peißenberg können Sie sich am 27. und 28. April inspirieren lassen und ein tolles Programm erleben, z.B. zum Thema bienenfreundlicher Garten.
Blumen Ferchl lädt zum Tag der offenen Gärtnerei ein