Großbrand in Oberau: Anwohner sollen Fenster und Türen schließen

Großbrand in Oberau: Anwohner sollen Fenster und Türen schließen
+
Faschingshochburg Sindelsdorf: Prinzenpaare, Garden und Hofstaat.

Sindelsdorf: Vier Faschingsgarden und zwei Prinzenpaare

  • schließen

Traditionell beginnt am 11.11. um 11.11 Uhr die Faschingssaison. Und Sindelsdorf ist dafür gut gewappnet - mit vier Garden und zwei Prinzenpaaren.

Sindelsdorf - Die Gemeinde Sindelsdorf entwickelt sich langsam aber sicher zu einer Faschingshochburg. Dafür sorgt der ASV. Vier Garden und zwei Prinzenpaare gibt es in der neuen Faschingssaison.

Das königliche Zepter in Sindelsdorf werden Vroni Adelwart alias „Vroni II, de rossnarrische vom Kerlaklan“ und Tobi Sperer alias „Tobi I., da kochlöffelschwingende Stürmer“ schwingen. Begleitet wird das Sindelsdorfer Faschingsprinzenpaar von „Hofi Flo“ (Florian Munkelnbeck), „Hofdame Karin“ (Karin Herbst) und der Prinzengarde.

Erstmals gibt es in Sindelsdorf auch ein Kinderprinzenpaar: „Christina I., de tanznarrische ausm Lehrergassl“ (Christina Neuschel) und „Florian I., da Gipfelstürmer ausm Oberdorf“ (Florian Riederauer). Dem Kinderprinzenpaar zur Seite stehen neben den „Hofis Flo und Flo“ (Florian Neuschel und Florian Rötzer) gleich drei Garden: Tanzmäuse, Zuckerpuppen und Teeniegarde.

Groß und Klein üben derzeit mit Tanztrainerin Andrea Stripinas fleißig für den Fasching. Sie können auch für Veranstaltungen gebucht werden: die Prinzengarde per E-Mail an „prinzengarde.sindelsdorf@t-online.de“ sowie die Tanzmäuse, Zuckerpuppen und die Teeniegarde per E-Mail an „teeniegarde.sindelsdorf@gmail.com“.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Pollinger „Glücksfall“ feiert Jubiläum
Die Restauration von Mercedes-300-SL-Oldtimern – das ist die Passion von Hans Kleissl. Doch sein Lebenswerk beschränkt sich beileibe nicht nur auf seine weltweit …
Pollinger „Glücksfall“ feiert Jubiläum
Barrierefreiheit in Penzberg: VdK legt Stolperfallen-Bericht vor
Wie barrierefrei ist Penzberg? Dieser Frage ging der VdK im vergangenen September nach. Vor allem öffentliche Gebäude sah er sich an. Am Montag nun legte der Verband …
Barrierefreiheit in Penzberg: VdK legt Stolperfallen-Bericht vor
Große Bestürzung nach tödlichem E-Bike-Unglück - Laut Polizei war es kein typischer Unfall
Eine Tour mit dem E-Bike nahm am Samstagnachmittag bei Bad Heilbrunn für einen Mann ein tödliches Ende. Es war war heuer schon der 13. Pedelec-Unfall im Landkreis – aber …
Große Bestürzung nach tödlichem E-Bike-Unglück - Laut Polizei war es kein typischer Unfall
Goldmedaille fürs Festbier vom Dachs
Der „European Beer Star Award“ ist einer der weltweit renommiertesten Auszeichnungen für private Brauereien. Der Weilheimer Dachsbräu hat dort zum ersten Mal …
Goldmedaille fürs Festbier vom Dachs

Kommentare