Straße am Penzberger FC-Platz wieder frei

Penzberg - Die Sperrung der Staatsstraße entlang des Penzberger FC-Geländes wird am Freitag wieder aufgehoben.

Schneller als erwartet ist die neue Fahrbahndecke an der Karlstraße und der Bichler Straße fertig. Bereits ab Freitagmorgen ist der Bereich in Höhe des FC-Platzes und der Säubachbrücke für den Verkehr wieder freigegeben. Das bestätigte am Donnerstag das Tiefbauamt. Am Montag kann es wegen der Markierungsarbeiten noch zu kleineren Behinderungen kommen.

Auch interessant

Kommentare