Geburtstagsfeier mit Stargast: die „Phoenix Linedancer“ des SV Raisting mit dem Schweden Joans Dahlgren (weißes Hemd). foto: Promesberger
+
Geburtstagsfeier mit Stargast: die „Phoenix Linedancer“ des SV Raisting mit dem Schweden Joans Dahlgren (weißes Hemd).

"Phoenix"-Linedancer des SV Raisting

Linedance-Party mit Stargast

  • Paul Hopp
    VonPaul Hopp
    schließen

Raisting - Die "Phoenix"-Linedancer des SV Raisting feierten ihren zehnten Geburtstag. Und dazu reiste ein echter Star der Szene an.

Der Schwede Jonas Dahlgren ist in Sachen „Linedance“ in Europa eine große Nummer. Anlässlich ihres zehnten Geburtstags luden die „Phoenix Linedancer“ des SV Raisting Dahlgren nun zu einem Workshop ein. Der Gast aus Skandinavien gab den „Phoenix“-Mitgliedern jede Menge Tipps.

Am Abend stand dann im Gasthof „Zur Post“ eine Geburtstagsparty auf dem Programm. Zu Beginn stellten sich die „Phoenix Linedancer“ den rund 130 Gästen mit einer kleinen Show vor. Im zweiten Block zeigten die Turniertänzer ihr aktuelles Showprogramm „Der Weg ist das Ziel“, und Dahlgren begeisterte das Publikum mit seiner Show. Der Präsident des Bundesverbandes für Country & Western Tanzsport (BfCW), Josy Miolcic, überreichte den SVR-Tänzern eine Urkunde als Dank für das Engagement in den vergangenen zehn Jahren.

Auch interessant

Kommentare