Tauting: Zwei Verletzte nach Unfall auf B 2

Huglfing - Zwei Leichtverletzte und rund 13 000 Euro Sachschaden meldet die Polizei nach einem Unfall am Samstag auf der B 2 in Höhe Tauting.

Eine Huglfingerin fuhr gegen 14.05 Uhr mit ihrem Wagen auf der B 2 von Murnau in Richtung Weilheim und wollte nach links Richtung Tauting abbiegen. Sie bremste und ordnete sich auf der Abbiegespur ein. Das bemerkte eine 35-jährige Frau aus dem südlichen Landkreis zu spät und fuhr auf den Wagen der Huglfingerin auf. Deren Fahrzeug geriet deshalb auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit dem Auto eines 28-Jährigen aus dem Landkreis Esslingen zusammen. Die beiden Frauen wurden laut Polizei leicht verletzt und kamen in umliegende Krankenhäuser.

Der Mann und dessen drei Beifahrer blieben unverletzt. Infolge des Unfalles - alle drei Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden - kam es auf der B 2 zu Verkehrsbehinderungen. jt

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Ich finde, es ist uns gut gelungen“
Huglfing – Nach gut 14 Monaten Bauzeit hat Huglfing ein modernes Schützenheim. Es ist  mit zwölf elektronischen Schießständen und einem Stand mit Seilzug für …
„Ich finde, es ist uns gut gelungen“
Bilder, die auf eine innere Reise führen
Weilheim - Es fehlt nicht an Vergleichen, an Parallelen und an Interpretationen für die Bilder von Ulrike Donié. Umso mehr überraschte, dass die Künstlerin in ihren …
Bilder, die auf eine innere Reise führen
Dobrindt „in der Oase“
Peißenberg - Für Bundesminister Alexander Dobrindt war der CSU-Neujahrsempfang in Peißenberg  ein Heimspiel. Rund 80 Besucher waren gekommen.
Dobrindt „in der Oase“
Von Rock’n’Roll bis Opernball
Pähl – Der Fasching kommt auch auf den Dörfern im Landkreis in Fahrt – wenn auch langsam. In Pähl und Böbing ging‘s schon mal rund.
Von Rock’n’Roll bis Opernball

Kommentare