+
Drei „Ducati Panigale“ in der Farbe rot wurden aus dem Geschäft in Obersöchering gestohlen.

obersöchering

Unbekannte stehlen drei „Ducati“

Obersöchering - Drei Motorräder der Marke „Ducati“ und einen Tresor stahlen Unbekannte aus einem Geschäft in Obersöchering. Der Schaden bewegt sich im hohen fünfstelligen Bereich. 

Die unbekannten Einbrecher verschafften sich zwischen Sonntag,  19 Uhr,  und Montag 10 Uhr,  gewaltsam Zutritt zum Verkaufsraum eines Motorradgeschäftes an der Liebfrauenstraße in Obersöchering. Sie  entwendeten drei Motorräder der Marke „Ducati Panigale“ in der Farbe rot. Ein Tresor mit einer geringen Bargeldsumme  wurde ebenfalls mitgenommen. Der Gesamtschaden liegt im höheren fünfstelligen Bereich, heißt es in einer Mitteilung der Polizei.

Der Erkennungsdienst der Kripo Weilheim übernahm erste Spurensicherungsmaßnahmen. Die weiteren Ermittlungen werden durch das Fachkommissariat für Einbruchsdelikte geführt. 

Die Polizei bittet Zeugen,  verdächtige Wahrnehmungen bei der Kripo Weilheim unter der Tel.: 0881/640-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle mitzuteilen. 

Wer hat zur genannten Tatzeit oder auch schon Tage vorher verdächtige Personen oder Fahrzeuge in Obersöchering gesehen?

Kam es zu einem Auskundschaften im Außen- oder Innenbereich des Motorradgeschäftes in der Liebfrauenstraße?

Wurden Motorräder der Marke „Ducati Panigale“ oder Fahrzeugteile in verdächtiger Weise zum Verkauf angeboten?

td

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Endspurt für die Maschkera
Der Penzberger Fasching biegt auf die Zielgerade ein. Weiberball, Gaudi ohne Grenzen und natürlich der Gaudiwurm: Der närrische Endspurt bietet altbewährte Highlights.
Endspurt für die Maschkera
Bebauungsplan vertagt
Ein gutes Dutzend Zuhörer war ins Penzberger Rathaus gekommen, um die Beratung über den Kirnberg-Bebauungsplan zu verfolgen. Doch sie wurden enttäuscht: Der Bauausschuss …
Bebauungsplan vertagt
Mehr als 5 Millionen Euro für schnelles Internet
Bundesminister Alexander Dobrindt  übergab am Montag Förderbescheide für schnelles Internet über fünf Millionen Euro. 25 Kommunen profitieren davon.
Mehr als 5 Millionen Euro für schnelles Internet
Schlager-Verwurstung mit humoriger Distanz
Acht Musiker, kochende Stimmung: Vor wenigen Jahren erst gestartet, haben „The Heimatdamisch“ inzwischen einen großen, bunt gemischten Fankreis – wie der bejubelte Abend …
Schlager-Verwurstung mit humoriger Distanz

Kommentare