+
Das demolierte Auto stand 50 Meter neben der Fahrbahn.

Polizei traf ihn Zuhause an

Betrunkener überschlägt sich mit Auto und flüchtet

  • schließen

Mit seinem Auto hat sich ein Mann überschlagen. Die Polizei fand das Auto - und musste den Verletzten erst einmal suchen.

Raisting - Ein Betrunkener hat sich am Donnerstag gegen 18 Uhr mit seinem Auto überschlagen. Als die Polizei zur Unfallstelle kam, war er bereits verschwunden.

Wie die Polizei Weilheim mitteilte, war zunächst bei der Integrierten Leitstelle eine Mitteilung über einen Fahrzeugbrand an der Kreisstraße zwischen Dießen und Raisting mitgeteilt worden. Als die Streife zum genannten Ort fuhr, bekam sie über die Rettungsleitstelle mitgeteilt, dass sich der Fahrer, vermutlich schockbedingt, zu Fuß von der Unfallstelle in Raisting aufgemacht habe. Die Polizisten fanden das stark defomierte Fahrzeug rund 50 Meter neben der Fahrbahn in einem Feld. Da nicht ausgeschlossen werden konnte, dass sich der Fahrer schwer verletzt hatte, fuhren die Beamten zur Adresse des Halters.

Dort trafen sie den Fahrer auch an. Er war nur leicht verletzt. Allerdings bemerkten die Beamten bei der Befragung, dass der Mann Alkohol getrunken hatte. Ein Test ergab einen Wert von über 1,5 Promille.

Dem Mann wurde Blut abgenommen. Außerdem musste er seinen Führerschein abgeben. 

Der Schaden am Fahrzeug beträgt rund 6000 Euro.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Eismärchen: Wie eine noble Geste einen Schüler-Eistag rettete
Fast wäre es eine riesige Enttäuschung geworden. Doch dann rettete eine noble Geste den Eistag für Iffeldorfer Grundschüler in Penzberg.
Eismärchen: Wie eine noble Geste einen Schüler-Eistag rettete
Weilheim will das halbe Dutzend vollmachen
Fünfmal in Folge haben die Basketballer des TSV Weilheim in der Bayernliga gewonnen. Jetzt soll gegen Unterhaching ein weiterer Sieg folgen.
Weilheim will das halbe Dutzend vollmachen
Autoverkauf: Auf den richtigen Zeitpunkt kommt es an
Jedes Jahr wechseln in Deutschland zehn Millionen Pkw den Besitzer. Doch wann ist der richtige Zeitpunkt gekommen, sich von seinem Wagen zu trennen?
Autoverkauf: Auf den richtigen Zeitpunkt kommt es an
Betrunkener fuhr bei Verkehrsschule vor
Ausgerechnet bei der Jugendverkehrsschule der Polizei in Peißenberg ist ein betrunkener Handwerker aus Schongau vorgefahren. 
Betrunkener fuhr bei Verkehrsschule vor

Kommentare