fischen

Feuerwehr nach Unfall im Einsatz

14 000 Euro Sachschaden meldet die Polizei nach einem Unfall, der sich am Samstagmorgen in Vorderfischen ereignet hat.

Eine Frau aus Finning (24) wollte mit ihrem Wagen um 5.55 Uhr von der Dießener Straße in Vorderfischen nach links in die Weilheimer Straße einbiegen. Dabei jedoch übersah sie den Wagen einer Frau aus Wörthsee, die auf der Weilheimer Straße in Richtung Pähl unterwegs war. Beide Fahrzeuge stießen an der Einmündung, beide Frauen blieben unverletzt. Die Fahrzeug allerdings mussten abgeschleppt werden.

Da an beiden Fahrzeuge Öl ausgelaufen war, rückte die Feuerwehr Fischen mit acht Einsatzkräften an und reinigte die Fahrbahn. jt

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Frauen sind einfach schöner“
Lebensgroße Tonfiguren sind im „ausstellwerk“ am Bahnhof Huglfing zu sehen. Geschaffen wurden sie von Hilde Würtheim.
„Frauen sind einfach schöner“
Der Höhepunkt kommt gleich zum Auftakt
Mit „Sound am Gleis“ startet der Konzertkreis des Jugendzentrums Peißenberg eine neue Reihe von Musikevents. Den Auftakt dazu macht am Samstag, 30. September, der …
Der Höhepunkt kommt gleich zum Auftakt
Mehr Einwohner, höhere Preise
An den beiden großen Trends hat sich nichts geändert, sagte Maximilian Mursch, Filialleiter der Hypo-Vereinsbank (HVB) in Weilheim, bei der Vorstellung des …
Mehr Einwohner, höhere Preise
Dem Bauausschuss „macht‘s keinen Spaß mehr“
Der Weilheimer  Bauausschuss ist sauer. Ein Grundeigentümer an der Ludwig-Thoma-Straße, der das Bebauungsplanverfahren ins Rollen gebracht hat,  verstieß nun gegen eine …
Dem Bauausschuss „macht‘s keinen Spaß mehr“

Kommentare