fischen

Feuerwehr nach Unfall im Einsatz

14 000 Euro Sachschaden meldet die Polizei nach einem Unfall, der sich am Samstagmorgen in Vorderfischen ereignet hat.

Eine Frau aus Finning (24) wollte mit ihrem Wagen um 5.55 Uhr von der Dießener Straße in Vorderfischen nach links in die Weilheimer Straße einbiegen. Dabei jedoch übersah sie den Wagen einer Frau aus Wörthsee, die auf der Weilheimer Straße in Richtung Pähl unterwegs war. Beide Fahrzeuge stießen an der Einmündung, beide Frauen blieben unverletzt. Die Fahrzeug allerdings mussten abgeschleppt werden.

Da an beiden Fahrzeuge Öl ausgelaufen war, rückte die Feuerwehr Fischen mit acht Einsatzkräften an und reinigte die Fahrbahn. jt

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auch der Kaminkehrer stellte seine Arbeit vor
Kaum ein Durchkommen mehr gab es am Donnerstagabend in der Turnhalle der Wilhelm-Conrad-Röntgen-Mittelschule in Weilheim. Dort fand ein Unterricht der etwas anderen Art …
Auch der Kaminkehrer stellte seine Arbeit vor
Als der Stadtrat Eheprobleme behandelte
Liest man im „Weilheimer Tagblatt“ die Berichte über die heutigen Stadtratssitzungen, dann ist das, was dort behandelt wird, doch relativ harmlos. Anders sah es anno …
Als der Stadtrat Eheprobleme behandelte
Glück-auf-Chor hört auf ihr Kommando
Glück-auf-Chor hört auf ihr Kommando
Zwei Solarparks für Penzberg
Die Penzberger Stadtwerke wollen nahe der Staatsstraße nach Bichl zwei Solarparks errichten. Die zwei Photovoltaik-Felder sollen beidseits der Strecke entstehen.
Zwei Solarparks für Penzberg

Kommentare