US-Botschafter Murphy mit Imam Idriz in Penzberg.

US-Botschafter vor der Sicherheitskonferenz: Abstecher in die Penzberger Moschee

Penzberg - Der US-Botschafter in Berlin, Philip D. Murphy, hat am Freitag die Penzberger Moschee besucht - ein Abstecher auf eigenen Wunsch.

Der Diplomat hält sich am Wochenende wegen der Sicherheitskonferenz in München auf, wo auch Außenministerin Hillary Clinton erwartet wird. Er ist der erste US-Botschafter, der die islamische Gemeinde in Penzberg besuchte. Botschafter Murphy lobte die islamische Gemeinde in Penzberg für ihren „interreligiösen und interkulturellen Dialog“. „Ich habe viel Gutes über die Gemeinde gehört“, sagte Murphy. Zugleich gratulierte er Imam Benjamin Idriz für den Vorschlag, eine deutschsprachige Akademie für Imame zu gründen, das in München geplante „Zentrum für Islam in Europa“ (Ziem). Mehr zu dem Besuch in der Samstagsausgabe.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sicht vom Hohen Peißenberg bis zum Stuttgarter Fernsehturm
Wieder ein Monat, der zu warm ausfiel: Der November 2019 war nach dem Bericht der Wetterbeobachter auf dem Hohen Peißenberg 1,4 Grad wärmer als der …
Sicht vom Hohen Peißenberg bis zum Stuttgarter Fernsehturm
Gewalttat in Schule: 22 Schüler verletzt, einer muss ins Krankenhaus - Großeinsatz
Zehn Rettungswagen, drei Notärzte, 22Schüler mit Atem- und Kreislaufproblemen - das ist die vorläufige Bilanz eines Ausrasters in der Pausenhalle der Realschule …
Gewalttat in Schule: 22 Schüler verletzt, einer muss ins Krankenhaus - Großeinsatz
„GrAS“ für Seeshaupt
Für alternative Politik in Verbindung von Ökologie, lebendiger Demokratie und Gerechtigkeit setzt sich die parteifreie Wählervereinigung „Grüne Alternative Seeshaupt“ …
„GrAS“ für Seeshaupt
Bei CSU Raisting fiel die Entscheidung im stillen Kämmerlein
Der CSU-Ortsverband Raisting hat seine Liste für die Gemeinderatswahl aufgestellt. Elf Kandidaten, darunter die drei amtierenden Gemeinderäte der Partei, bewerben sich …
Bei CSU Raisting fiel die Entscheidung im stillen Kämmerlein

Kommentare