US-Botschafter Murphy mit Imam Idriz in Penzberg.

US-Botschafter vor der Sicherheitskonferenz: Abstecher in die Penzberger Moschee

Penzberg - Der US-Botschafter in Berlin, Philip D. Murphy, hat am Freitag die Penzberger Moschee besucht - ein Abstecher auf eigenen Wunsch.

Der Diplomat hält sich am Wochenende wegen der Sicherheitskonferenz in München auf, wo auch Außenministerin Hillary Clinton erwartet wird. Er ist der erste US-Botschafter, der die islamische Gemeinde in Penzberg besuchte. Botschafter Murphy lobte die islamische Gemeinde in Penzberg für ihren „interreligiösen und interkulturellen Dialog“. „Ich habe viel Gutes über die Gemeinde gehört“, sagte Murphy. Zugleich gratulierte er Imam Benjamin Idriz für den Vorschlag, eine deutschsprachige Akademie für Imame zu gründen, das in München geplante „Zentrum für Islam in Europa“ (Ziem). Mehr zu dem Besuch in der Samstagsausgabe.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Saufgelage eskaliert: Polizei muss Mann (26) fixieren - weil Sanitäter seiner Freundin helfen wollen
Völlig eskaliert ist ein Saufgelage am Donnerstag in Penzberg. Zuerst kollabierte ein 26-Jähriger, dann hyperventilierte seine Freundin. Als Sanitäter helfen wollten, …
Saufgelage eskaliert: Polizei muss Mann (26) fixieren - weil Sanitäter seiner Freundin helfen wollen
Zwei Leichtverletzte bei Unfall
Zwei Leichtverletzte und Sachschaden in Höhe von rund 25 000 Euro, das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Freitagvormittag um 10.57 Uhr an der Kreuzung von …
Zwei Leichtverletzte bei Unfall
Musikschüler aus Weilheim-Schongau erfolgreich bei „Jugend musiziert“
Musikschüler aus Weilheim-Schongau räumten bei den Regionalwettbewerben von „Jugend musiziert“ in Landsberg und Grünwald kräftig ab. 17 von ihnen dürfen sich bald beim …
Musikschüler aus Weilheim-Schongau erfolgreich bei „Jugend musiziert“
Skistar Fritz Dopfer fährt eigenen Ansprüchen hinterher
Der Schongauer Fritz Dopfer gehört zu den erfolgreichsten deutschen Skifahrern der vergangenen Jahre. In dieser Saison bleibt er jedoch weit hinter den Erwartungen …
Skistar Fritz Dopfer fährt eigenen Ansprüchen hinterher

Kommentare