Bär in Bayern gesichtet: Wildtierkamera knipst „scheues“ Tier 

Bär in Bayern gesichtet: Wildtierkamera knipst „scheues“ Tier 
Die Volksfestbahn "Oberallgäuer Marktbähnle" ist auf dem Weilheimer Volksfest wieder dabei.

Volles Programm

Das erwartet Sie heuer auf dem Volksfest in Weilheim

Festzelt, Musik und Unterhaltung vom 30. Mai bis 10. Juni auf dem Volksfest in Weilheim – auch heuer fährt wieder die beliebte Volksfestbahn.

Volksfestfreunde aufgepasst: Das diesjährige Volksfest der Stadt Weilheim steht in der Zeit vom 30. Mai bis 10. Juni wie jedes Jahr auf dem Festplatz bei den Hochlandhallen auf dem Programm. Und auch heuer dürfen sich Jung und Alt auf ein buntes und vielseitiges Programm im Festzelt mit viel Musik und Unterhaltung sowie spannenden Attraktionen und Highlights auf dem Festgelände an der Wessobrunner Straße freuen.

Den Auftakt am Donnerstag, 30. Mai, bildet traditionell das Standkonzert auf dem Marienplatz, das heuer erstmals bereits um 10.30 Uhr beginnt. Das Konzert wird von der Stadtkapelle Weilheim, dem Musikverein Polling sowie Boarisch Mikado musikalisch gestaltet. Um etwa 11.30 Uhr setzt sich dann der Festzug der Blaskapelle zur Eröffnung des Volksfestes in Bewegung.

Sie alle sind beim Volksfesteinzug dabei

Am Volksfesteinzug nehmen teil: die Königlich-Privilegierte Feuerschützengesellschaft, Eisenbahner-Schützengesellschaft Weilheim, Schützengesellschaft "Frohsinn" Weilheim, Sportschützenverein Marnbach-Deutenhausen, Schützenverein "Frohsinn" Unterhausen, Landsmannschaft der Siebenbürger Sachsen, Heimat- und Trachtenverein Weilheim, Pfaffenwinkler Böllerschützen, Weilheimer Stadträte und Ehrengäste, die Musikkapellen des Standkonzertes, verschiedene Trommlerzüge, zwei Ehrenkutschen, ein Bedienungswagen, ein Brauereifuhrwerk sowie die Volksfestbahn als Zubringerdienst.

Die offizielle Eröffnung findet bereits um 12 Uhr in der "Festhalle Bayernland" statt. In Anwesenheit von Vertretern des Weilheimer Stadtrates, der Ehrengäste, der Festzugteilnehmer und der Bevölkerung aus Nah und Fern, wird der Bürgermeister traditionell den Bieranstich durchführen. Die musikalische Unterhaltung übernehmen an diesem Abend die Stadtkapelle Weilheim und ab 19 Uhr die Münchner Showband "Manyana".

(Klicken zum Vergrößern)

Neben dem Bierzelt haben 22 Schaustellerbetriebe ihre Fahrgeschäfte und Verkaufsstände aufgebaut. Im großen Vergnügungspark sind wieder neue Fahrgeschäfte dabei, wie "Omni" und "Hawaii-Swing" aber auch altbekanntes, wie "Top Spin Fresh", "Techno Power", "Kettenkarussell", das Kinderkarussell, verschiedene Geschicklichkeits- und Gewinnspiele, Pfeil- bzw. Ball- und Dosenwerfen, Magic Dart, Verlosungsgeschäfte, Mandelbrennereien, diverse Verkaufsstände, sowie Schießwagen.

Wie bereits in den letzten zwei Jahren wird die Volksfestbahn "Oberallgäuer Marktbähnle" aus Oberstdorf die Festgäste täglich kostenlos in der Zeit von 14 Uhr bis 20 Uhr und am Seniorennachmittag bereits ab 12 Uhr im halbstündigen Rhythmus befördern.

Musikgruppen, Kapellen und das ganze Programm

Insgesamt spielen während des Volksfestes 12 Musikgruppen und Kapellen im Festzelt zur Unterhaltung auf. Am Abend des 31. Mai findet das große Brillant-Feuerwerk nach Einbruch der Dunkelheit um ca. 22 Uhr statt. Es wird am Westufer der Ammer, nahe der Stadthalle, abgebrannt. Am 1. Sonntag des Volksfestes, am 2. Juni, findet ab 9.30 Uhr das 2. große Schafkopfturnier statt (Einlass ab 8.30 Uhr).

Der traditionelle "Seniorennachmittag" steht am Montag, 3. Juni auf dem Programm. Der große Familien- und Kindernachmittag ist für Mittwoch, den 5. Juni geplant. Kinder und Familien können an diesem Nachmittag zu ermäßigten Preisen bei allen Fahrgeschäften und Buden Fahrchips, Lose und dergleichen günstiger erwerben. Außerdem werden im Festzelt vergünstigte Speisen und Getränke angeboten. Ebenso findet ein Kasperltheater und für Kinder ab 6 Jahren "Bullriding" statt.

(Klicken zum Vergrößern)

Der Donnerstag, 6. Juni, ist im Volksfestprogramm fester Bestandteil und bekannt als "Tag der Betriebe, Vereine und Behörden". An diesem Tag gibt es verbilligte Hendl- und Biermarken. Am Samstag, 8. Juni, findet das 2. große ACM Oldtimertreffen mit dem Weilheimer Oldtimerverein Pfaffenwinkel e.v. sowie "Der etwas andere Frühschoppen" statt.

Am Pfingstsonntag, 9. Juni, gibt es im Festzelt eine große Gratisverlosung. Außerdem findet nur ein nationaler Boxvergleichskampf im Festzelt statt. Gegner des TSV Peißenberg ist um 10.15 Uhr eine Auswahl aus Pforzheim/Stuttgart.

Zu guter Letzt steht für Pfingstmontag, 10. Juni, ein weiterer Familientag mit Angeboten auf dem Programm. So gibt es unter anderem ab 11 Uhr verbilligtes Mittagessen im Festzelt. Die Preise an den Fahrgeschäften und Buden werden für diesen Tag ebenfalls gesenkt.

Volksfest in Weilheim 2019: Impressionen

Schauen Sie vorbei!

Festplatz Weilheim
Wessobrunner Straße 8
82362 Weilheim i. OB

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hohenpeißenbergs Jugend gestaltet Treff im „Pumpenhaiserl“
Rund 150 000 Euro hat die Gemeinde Hohenpeißenberg investiert, um das ehemalige Wasserwerk in einen Jugendtreff umzubauen. Nachdem die Arbeiten an der Bausubstanz …
Hohenpeißenbergs Jugend gestaltet Treff im „Pumpenhaiserl“
Hilft hier ein Kreisel oder eine Ampel?
Mit der weiteren Bebauung des Angers zwischen „Pöltner Hof“ und Au braucht es dringend eine Verkehrslösung an der Kreuzung beim Hallenbad, da ist sich der Stadtrat …
Hilft hier ein Kreisel oder eine Ampel?
Gymnasium Penzberg: Die Vier-Millionen-Euro-Taufe
Für fast vier Millionen Euro hat der Landkreis am Penzberger Gymnasium neue naturwissenschaftliche Räume geschaffen sowie das Dachgeschoss im Altbau ausgebaut. Genutzt …
Gymnasium Penzberg: Die Vier-Millionen-Euro-Taufe
Rücksichtsloser Überholer: Frau entgeht nur knapp Frontalzusammenstoß
Das hätte übel ausgehen können: Nur durch ein Ausweichmanöver verhinderte eine Benediktbeurerin einen Frontalzusammenstoß auf der B472. Der rücksichtslose Überholer ist …
Rücksichtsloser Überholer: Frau entgeht nur knapp Frontalzusammenstoß

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.