In Unterhausen

Von Zug erfasst: Leiche von 19-Jährigem entdeckt

Weilheim - Die Leiche eines 19-Jährigen Mannes wurde am Samstagvormittag in Weilheim entdeckt. Offenbar kam er bei einem Unglück ums Leben.

Das Polizeipräsidium Oberbayern Süd spricht in einer Pressemitteilung von einem "tragischen Unfall", der sich in der Nacht von Freitag auf Samstag im Ortsteil Unterhausen ereignete. Bei der Polizei in Weilheim ging am am Samstagvormittag ein Notruf ein, wonach dort eine leblose Person aufgefunden worden sei. Sofort begaben sich Rettungskräfte und Beamte der Inspektion zum Einsatzort.

Für den 19-Jährigen kam jede Hilfe zu spät. Die Rettungskräfte konnten nur noch seine  Tod feststellen. Der Kriminaldauerdienst der Kripo Weilheim hat die Ermittlungen übernommen. Erste Erkenntnisse lassen vermuten, dass der junge Mann auf dem Heimweg befand auf die in dem Bereich verlaufenden Gleise geriet. Offenbar wurde er von einem vorbeifahrenden Zug touchiert und tödlich verletzt.

In Unterhausen fand in der Nacht auf Samstag auch ein Stadelfest statt. Noch gibt es keine Erkenntnisse, ob der junge Mann vor dem Unfall auf der Feier war.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unfälle auf A95: Mehrere 10.000 Euro Schaden
Zu mehreren Verkehrsunfällen ist auf der A95 gekommen, zum Teil wegen der Schneefälle. Betroffen waren  auch Autofahrer aus Penzberg, Pähl, Eberfing und Habach. Der …
Unfälle auf A95: Mehrere 10.000 Euro Schaden
Feuerwehr löscht Zimmerbrand im Paradeis
Die Feuerwehr Weilheim musste am heutigen Mittwoch zu einem Brand im Paradeis ausrücken. Sie konnte das Feuer schon nach kurzer Zeit löschen.
Feuerwehr löscht Zimmerbrand im Paradeis
„Altwasser“ ist Marktmeister im Eisstockschießen
22 Mannschaften haben  bei den 28. Marktmeisterschaften der Stockschützen im Peißenberger Eisstadion mitgemacht. Den Titel holte sich das Team „Altwasser“.
„Altwasser“ ist Marktmeister im Eisstockschießen
Aufregung um Stahlbügel als Radständer
Aufregung am Weilheimer Bahnhof: Dort finden sich plötzlich Bügel an denen Fahrräder abgestellt werden können. Sie sind aber  nur ein Provisorium.
Aufregung um Stahlbügel als Radständer

Kommentare