Das Penzberger Stadtwappen in der Mitte des Kreisverkehrs
+
Das Penzberger Stadtwappen in der Mitte des Kreisverkehrs

Kreisverkehr in Penzberg

Riesen-Wappen wieder strahlend weiß

  • vonWolfgang Schörner
    schließen

Fast sieben Meter hoch ist das Stadtwappen, das in Penzberg an der Seeshaupter Straße steht. Die Sanierung ist nun fertig.

Penzberg - Ganz klein wirkte ein Maler am Fuße des Penzberger Stadtwappens. Er sorgte am Mittwoch für die letzten Ausbesserungen, damit die Skulptur wieder im alten Glanz erstrahlt. Die Sanierung ist damit beendet. Das knapp sieben Meter hohe Wappen am Kreisverkehr an der Seeshaupter Straße in Penzberg war im vergangenen Mai abmontiert und abtransportiert worden, weil die großen Ausbesserungen nicht vor Ort geschehen konnten. Bei der acht Jahre alten Skulptur war an vielen Stellen der Lack abgeplatzt und hatte sich Moos abgelagert.

Die Stadtwappen-Skulptur steht 2012 in der Mitte des Kreisverkehrs. Sie war als Sieger aus einem Ideenwettbewerb hervorgegangen. 41 Ideen waren damals eingereicht worden: Eine davon steht seit vergangenem Jahr an einem anderen Kreisverkehr: die Doppelhelix am Kreisel im Industriepark Nonnenwald.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bald Gebetsruf in bayerischer Kleinstadt? Imam äußert großen Wunsch - das sagen seine christlichen Kollegen
Bald Gebetsruf in bayerischer Kleinstadt? Imam äußert großen Wunsch - das sagen seine christlichen Kollegen
Coronavirus im Landkreis Weilheim-Schongau: Ein neuer Fall in Weilheim
Coronavirus im Landkreis Weilheim-Schongau: Ein neuer Fall in Weilheim
Nur noch ein Sommer am Lieblingsplatz an der Ammer in Peißenberg
Nur noch ein Sommer am Lieblingsplatz an der Ammer in Peißenberg
Wilde Szenen auf der A95: Supersportwagen rast über Autobahn - Audi-Fahrer kann Unfall nur knapp verhindern
Wilde Szenen auf der A95: Supersportwagen rast über Autobahn - Audi-Fahrer kann Unfall nur knapp verhindern

Kommentare