Weil er keine Zigarette bekam:19-Jähriger attackiert 28-Jährigen

Penzberg - Bei einem Fest vor einem Lokal in Penzberg hat ein 19-Jähriger am Samstag gegen 2.50 Uhr einen 28-Jährigen angegriffen, nachdem er diesen vergeblich um eine Zigarette gebeten hatte.

Der 28-Jährige, der nicht mit einer Zigarette dienen konnte, wurde laut Polizeibericht von der Faust des 19-Jährigen im Gesicht getroffen. Mit blutender Lippe und geschwollener Nase begab er sich zur Behandlung ins Krankenhaus.

Auch interessant

Kommentare