+
Aktuell schweres Gewitter über Weilheim. Foto: Wetter-Online.de

Warnstufe 3

Achtung: Schweres Gewitter zieht über Weilheim bis Starnberg - DWD warnt

Aktuell zieht ein schweres Unwetter über den Landkreis Weilheim-Schongau und weiter in Richtung Starnberg. Der DWD warnt vor schwerem Gewitter mit heftigem Starkregen und Hagel.

Weilheim - Ein besonders schweres Gewitter zieht aktuell über den Landkreis Weilheim Schongau. Auch der Deutsche Wetterdienst hat eine amtliche Unwetterwarnung der Stufe 3 von 4 herausgegeben.

Gewitter mit heftigem Starkregen und Hagel sowie Sturmböen sind zu erwarten. Der DWD rechnet mit bis zu 40 Liter pro Quadratmeter und Hagelkörner mit bis zu 2 cm Durchmesser.

Alle Wetter-News lesen Sie auch immer in unserem Wetter-Ticker für ganz Bayern.

kmm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Oberhausen: Bis zu zwölf neue Wohnungen in Eigenregie geplant
Die Gemeinde Oberhausen möchte das Immobilienangebot im Ort erweitern – und zwar mit einem größeren Wohnbauprojekt auf dem ehemaligen „Westenrieder-Anwesen“.
Oberhausen: Bis zu zwölf neue Wohnungen in Eigenregie geplant
Nach dem Hotel-Nein in Penzberg: „Ich würde die Finger davon lassen“
Mit dem deutlichen Votum im Bürgerentscheid ist ein Hotel-Neubau in Penzberg vorerst vom Tisch. Das gilt sowohl für Gut Hub als auch für andere Standorte aus der …
Nach dem Hotel-Nein in Penzberg: „Ich würde die Finger davon lassen“
Schnell vorbei an Starnberg
Die Starnberger Westumfahrung wird voraussichtlich ab 2. Dezember befahrbar sein. Dann müssen die Bewohner des Landkreises Weilheim-Schongau, wenn sie in den Münchner …
Schnell vorbei an Starnberg
728 Weilheimer radelten 176 308 Kilometer
In der Wirtschaft würde man von guten Geschäftszahlen sprechen, wenn man eine solche Bilanz vorlegt. Das Stadtradeln, das es seit 2008 gibt, verzeichnete einen Zuwachs …
728 Weilheimer radelten 176 308 Kilometer

Kommentare