+
Weilheim in Feierlaune: Das Foto entstand beim „Oberstadtlerfest“ 2015.

Party-Stimmung am Samstag in Weilheim

Drei Bühnen, vier Bands beim „Oberstadtlerfest“

Zur Partymeile wird am Samstag, 22. Juli, wieder die Obere Stadt in Weilheim. Mit Musik und vielen Show-Einlagen wird dort das „Oberstadtlerfest“ gefeiert.

Weilheim – Sonne und Wolken sollen sich abwechseln, warm soll es sein, gefühlt rund 27 Grad. Das sagt der Wetterbericht für Samstag voraus. Die Oberstadtler wünschen sich jedenfalls trockenes Wetter für ihr Fest, das sie von 11 Uhr bis Mitternacht rechts und links des Stadtbachs und am Rathausplatz feiern. Damit möchten sie ihr Quartier als Einkaufs- und Erlebnismeile vorstellen.

Das „Oberstadtlerfest“, das 2005 erstmals gefeiert wurde, ist inzwischen eine Institution in Weilheim, am Samstag wartet es mit drei Bühnen und vier Bands auf – bei jedem Wetter. Die Bühnen befinden sich am Rathausplatz, am Stadtbach und am Trachtenheim. Das Organisationsteam um Christine Sußbauer hat wieder ein vielfältiges Programm für die Gäste zusammengestellt. 

Ab 11 Uhr geht es dort Schlag auf Schlag: „Mini Mania“, „Klangfabrik“, „Movenia“, „PFC Kindergarde“, „Crazy Bears“ und noch einige Gruppen mehr treten den ganzen Tag über im Wechsel mit Showeinlagen auf. Abends sorgen dann die Bands „Bo Jack Lumus“, „RoxxDoxx“, „Zwoaraloa“ und „Outdoors“ für rockige und „gfühlige Musik“ ebenso wie für Country-und Schlagersound.

Gesorgt ist auch für Essen und Trinken: Burger gibt es, dazu Brezen der exotischen Art, Flammkuchen und Reiberdatschi.

mm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Zug zerfetzt Papierlaster: Schuldfrage in Schongau geklärt
Ein vollbesetzter Zug der Bayerischen Regiobahn hat am Dienstagnachmittag in Schongau bei der UPM-Werkseinfahrt einen Lkw gerammt. Der Lastwagenfahrer blieb unverletzt, …
Zug zerfetzt Papierlaster: Schuldfrage in Schongau geklärt
Die Sparkasse verbindet
Nur über die Straße gehen mussten die Mitarbeiter der Sparkasse von ihrer alten in die neue Filiale in Hohenpeißenberg. Die wurde am Montagabend eröffnet. 
Die Sparkasse verbindet
Einzigartiges „Tiefenlicht“: Neue Ausstellung in Penzberg
Es ist eine in ihrer Vielfalt und Größe weltweit einzigartige Ausstellung, die ab Samstag im Museum Penzberg zu sehen ist: 76 Hinterglasbilder von 39 Künstlern des 20. …
Einzigartiges „Tiefenlicht“: Neue Ausstellung in Penzberg
A95-Ausfahrt: Hoher Schaden bei Kollision
Penzberg - Hoher Sachschaden entstand am Dienstag in der Früh bei einem Unfall an der Autobahn-Ausfahrt bei Penzberg. Für die Fahrer ging es glimpflich aus, so die …
A95-Ausfahrt: Hoher Schaden bei Kollision

Kommentare