Weilheim: Ressortarchiv

Die Skisaison ist eröffnet

Die Skisaison ist eröffnet

Landkreis - Zumindest einige Loipen sind gespurt und einige Lifte in Betrieb. Freunde des Wintersports können also die Bretter anschnallen.
Die Skisaison ist eröffnet
Von 9 Grad minus bis 32 Grad plus

Von 9 Grad minus bis 32 Grad plus

Hohenpeißenberg - Neuer Temperaturrekord auf dem Hohen Peißenberg: 2015 war deutlich zu warm, zu sonnig und zu trocken.
Von 9 Grad minus bis 32 Grad plus
Erzählen Sie uns Ihre Geschichte!

Erzählen Sie uns Ihre Geschichte!

Peißenberg – Das Krankenhaus schließt nach 140 Jahren.  Wir möchten wissen, welche persönliche Geschichte Sie, liebe Leser, mit der Klinik  verbinden.
Erzählen Sie uns Ihre Geschichte!
„Gradraus“ – ein Leben lang

„Gradraus“ – ein Leben lang

Bernried – Johann Fürstenberger, langjähriger Verwalter des Bernrieder Hofguts, ist tot. Er starb nach langer Krankheit im Alter von 77 Jahren.
„Gradraus“ – ein Leben lang
Auto auf der Piste: Kein Skilift-Start

Auto auf der Piste: Kein Skilift-Start

Penzberg - Die Stadt Penzberg wollte den Skilift-Betrieb an der Berghalde bald eröffnen. Daraus wird erstmal nichts: Ein Unbekannter hat am Skihang sein Auto getestet. 
Auto auf der Piste: Kein Skilift-Start
Lieber Mallorca als Ägypten

Lieber Mallorca als Ägypten

Landkreis - Reisebüros spüren wegen der Anschläge einen Rückgang bei Reisen nach Nordafrika und in arabische Länder. Eine Alternative ist Mallorca.
Lieber Mallorca als Ägypten
Frau (18) von Männern bedrängt - Täter identifiziert

Frau (18) von Männern bedrängt - Täter identifiziert

Penzberg - Am Dienstag erstattete eine Sindelsdorferin (18) Anzeige gegen drei Unbekannte. Sie war laut Polizei auf der Friedrich-Ebert-Straße von drei Männern bedrängt …
Frau (18) von Männern bedrängt - Täter identifiziert

Regens-Wagner-Stiftung darf umbauen

Peißenberg - Es war quasi nur eine Formalie. Die Regens-Wagner-Stiftung darf das Paula-Lindauer-Haus umbauen.
Regens-Wagner-Stiftung darf umbauen
Mit Atemschutz in die Tiefgarage

Mit Atemschutz in die Tiefgarage

Weilheim -  Gut zu tun hatte die Feuerwehr Weilheim in den vergangenen Tagen. Unter anderem musste sie in eine verrauchte Tiefgarage. 
Mit Atemschutz in die Tiefgarage

„Achalaich“ rein, „Eichtweide“ raus

Weilheim/Polling - Der Bauausschuss macht einen weiteren Schritt für ein Gewerbegebiet mit Polling. Am 28. Januar muss der Stadtrat entscheiden.
„Achalaich“ rein, „Eichtweide“ raus
Parkautomaten sind jetzt umgerüstet: Halbe Stunde gratis

Parkautomaten sind jetzt umgerüstet: Halbe Stunde gratis

Penzberg - Jetzt gilt es: Die Parkautomaten in Penzberg sind umgerüstet für das Gratis-Parken in der ersten halben Stunde.
Parkautomaten sind jetzt umgerüstet: Halbe Stunde gratis
Seit 40 Jahren Mesnerin in Seeshaupt

Seit 40 Jahren Mesnerin in Seeshaupt

Seeshaupt/Penzberg - Sie ist eine „evangelische Institution“: Die Kirchengemeinde ehrt Renate von Fraunberg und weitere ehrenamtliche Mitarbeiter.
Seit 40 Jahren Mesnerin in Seeshaupt
Gesundheitsamt zieht in die „Sparkasse“

Gesundheitsamt zieht in die „Sparkasse“

Weilheim Von neun auf 32 stieg die Zahl der Mitarbeiter im Landratsamt im „Ausländer- und Asylwesen“. Mit der Folge, dass Kellerräume zu Büros umfunktioniert werden …
Gesundheitsamt zieht in die „Sparkasse“
Motivtorten backen und Janker stricken

Motivtorten backen und Janker stricken

Peißenberg - Die Volkshochschule Peißenberg bietet für Frühjahr und Sommer 210 Kurse und Veranstaltungen an. Rund 60 davon sind neu.
Motivtorten backen und Janker stricken

SC Huglfing will zwei neue Fußballplätze

Huglfing – Das Sportgelände am Tautinger Weg in Huglfing soll erweitert werden. Südlich des Rasenspielfelds sind zwei neue Fußballplätze geplant.
SC Huglfing will zwei neue Fußballplätze
Gewerbegebiet Grube: Nein zu Asyl-Unterkunft

Gewerbegebiet Grube: Nein zu Asyl-Unterkunft

Penzberg - Der Bauausschuss in Penzberg hat, wie erwartet, die Umwandlung eines Hauses im Gewerbegebiet Grube in eine Asyl-Unterkunft zum zweiten Mal abgelehnt.
Gewerbegebiet Grube: Nein zu Asyl-Unterkunft
Viele Andeutungen und eine Absage

Viele Andeutungen und eine Absage

Weilheim - Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt war bei der IHK zu Gast. Dort räumte er der Weilheimer Umfahrung gute Chancen ein.
Viele Andeutungen und eine Absage

Wärmster Dezember seit Beginn der Messreihe vor 234 Jahren

Hohenpeißenberg - Der Wetterdienst auf dem Hohen Peißenberg meldet vom Dezember Rekorde. So betrug die Höchsttemperatur 17,17 Grad.
Wärmster Dezember seit Beginn der Messreihe vor 234 Jahren
Landtagsabgeordnete für einen Vormittag

Landtagsabgeordnete für einen Vormittag

Weilheim - Beim  Planspiel „Der Landtag sind wir!“ verabschiedeten die Mittelschüler ein Gesetz. Und sie stellten MdL Florian Streibl viele Fragen.
Landtagsabgeordnete für einen Vormittag
Geldstrafe, aber kein Fahrverbot

Geldstrafe, aber kein Fahrverbot

Peißenberg - Wegen fahrlässiger Körperverletzung stand ein Peißenberger vor Gericht. Er hatte einen Unfall mit einem Verletzten verursacht.
Geldstrafe, aber kein Fahrverbot

Über 21 000 Euro für guten Zweck

Obersöchering - Der Obersöcheringer Weihnachtsmarkt war auch finanziell erfolgreich. Über 21 000 Euro kamen zusammen, die an die Vereine gehen.
Über 21 000 Euro für guten Zweck
Mehr „Öko“ im Stadtwald

Mehr „Öko“ im Stadtwald

Weilheim - Weniger Nutzwald, mehr Naturschutz: Dieses Motto soll in den kommenden Jahrzehnten für Weilheims Stadtwald gelten. 
Mehr „Öko“ im Stadtwald
Schließung auf Raten

Schließung auf Raten

Peißenberg - Es ist still im Krankenhaus Peißenberg. Nur eine Patientin wird behandelt. Ein Großteil der Mitarbeiter wechselte schon nach Schongau.
Schließung auf Raten
Flüchtling mit falschen Papieren randaliert

Flüchtling mit falschen Papieren randaliert

Penzberg - Ein Flüchtling hat in der Erstaufnahmestelle in Penzberg randaliert. Zugleich stellte sich laut Polizei heraus, dass er falsche Papiere hat.
Flüchtling mit falschen Papieren randaliert
Hoheiten bitten zum Tanz

Hoheiten bitten zum Tanz

Penzberg - Auch für das Kinderprinzenpaar in Penzberg wurde es am Sonntag ernst. Beim ersten großen Kinderball des OK.
Hoheiten bitten zum Tanz
Hoheiten bitten zum Tanz

Hoheiten bitten zum Tanz

Penzberg - Am Sonntag wurde das Kinderprinzenpaar auf Gut Hub in Penzberg inthronisiert. Dort feierten 160 junge Maschkera ausgelassen.
Hoheiten bitten zum Tanz

15 Wohnungen für Senioren

Raisting – Die Verwirklichung der gemeindeeigenen Seniorenwohnungen ist  einen Schritt weiter. Die Rasitinger Gemeinderäte billigten den Entwurf.
15 Wohnungen für Senioren
Zum Abschied blickt Pfarrer Gerhard Schmid zurück

Zum Abschied blickt Pfarrer Gerhard Schmid zurück

Peißenberg - Nach 50 Jahren ist Schluss. Zum letzten Gottesdienst im Krankenhaus Peißenberg blickt Pfarrer Gerhard Schmid zurück.
Zum Abschied blickt Pfarrer Gerhard Schmid zurück
Treffpunkt „Reparatur“

Treffpunkt „Reparatur“

Weilheim - Riesen-Andrang und gute Stimmung herrschte beim ersten „Repair-Café“. Manche kamen auch nur zum Zuschauen.
Treffpunkt „Reparatur“
Hörscreening & Co. bringen Erfolg

Hörscreening & Co. bringen Erfolg

Landkreis - Im Landkreis haben  nur 4,9 Prozent Schulkinder  Wort- oder Satzbildungsstörungen.  Grund ist laut Gesundheitsamt eine gezielte Vorsorge.
Hörscreening & Co. bringen Erfolg
Gardetreffen in Peißenberg: Das sind die Bilder

Gardetreffen in Peißenberg: Das sind die Bilder

Gardetreffen in Peißenberg: Das sind die Bilder
Gardetreffen in Peißenberg: Das sind die Bilder
Ein farbenfrohes Spektakel

Ein farbenfrohes Spektakel

Peißenberg - Das zweite Peißenberger Gardetreffen hat am gestrigen Sonntag über 450 Aktive und rund 600 Besucher angelockt.
Ein farbenfrohes Spektakel

15-Jähriger schlägt Polizisten

Weilheim - Erst in einen Haftraum und später in die Klinik kam ein Wielenbacher (15), der am Samstagabend beim Weilheimer Jugendzentrum ausfällig wurde.
15-Jähriger schlägt Polizisten
Vor 25 Jahren kam sie in eine Männerdomäne

Vor 25 Jahren kam sie in eine Männerdomäne

Bernried - Dr. Gabriele Mosler ist seit 25 Jahren Schützenmeisterin bei der Schützengesellschaft "Alt-Bernried". Ein Interview...
Vor 25 Jahren kam sie in eine Männerdomäne
Fünf Unfälle, einer davon noch ungeklärt

Fünf Unfälle, einer davon noch ungeklärt

Landkreis - Fünf Unfälle bei winterlichen Straßenverhältnissen am Samstag und Sonntag hat die Polizei Weilheim gemeldet. Darunter ist auch eine Unfallflucht.
Fünf Unfälle, einer davon noch ungeklärt

Radler (62) schwer gestürzt

Huglfing/Oberhausen - Mit schweren Verletzungen ist am Freitagabend ein Oberhausener (62) nach einem Sturz mit dem Fahrrad ins Unfallkrankenhaus Murnau eingeliefert …
Radler (62) schwer gestürzt
Hoffnung für den Barbara-Hof

Hoffnung für den Barbara-Hof

Peißenberg - Die Aufregung war groß, als die Hütten im Barbara-Hof abgerissen werden sollten. Nun gab's einen Ortstermin. Und die Parteien näherten sich an.
Hoffnung für den Barbara-Hof
Von wegen Fußgängerzone

Von wegen Fußgängerzone

Weilheim - Der Lieferverkehr in der Weilheimer Fußgänger sorgt für Unmut. Doch es ist wie bei der Geschichte vom Hasen und dem Igel.
Von wegen Fußgängerzone
"Volles Programm" für Gartler

"Volles Programm" für Gartler

Landkreis - Eine Obstausstellung in Peiting und ein Tauschtag bei Marnbach: Das sind zwei von vielen Veranstaltungen im Landkreis, die das Jahr für Gartler bringt.
"Volles Programm" für Gartler
Neue Park-Regel: Erste halbe Stunde gratis

Neue Park-Regel: Erste halbe Stunde gratis

Penzberg - Die Parkgebühren in Penzberg steigen - aber die erste halbe Stunde ist künftig gratis.
Neue Park-Regel: Erste halbe Stunde gratis
Happy-End! Wie der Merkur diesen Ehering zurückbrachte

Happy-End! Wie der Merkur diesen Ehering zurückbrachte

Böbing/München - Anfang Oktober hatte der Böbinger Werner Sohmen auf dem Heimweg von der Wiesn einen Ehering gefunden. Jetzt, drei Monate später, hat sich die Münchner …
Happy-End! Wie der Merkur diesen Ehering zurückbrachte
Tollhubfest im Mai

Tollhubfest im Mai

Penzberg – Die Vorbereitungen fürs Tollhub-Festival auf Gut Hub im Mai laufen. Das Team der Kleinkunst-Initiative sucht noch Künstler, Schulen, Kitas und Stände, die mit …
Tollhubfest im Mai
Geothermie: „Enel“ will in Lichtenau bohren

Geothermie: „Enel“ will in Lichtenau bohren

Wielenbach - Die Arbeiten am geplanten Geothermiekraftwerk in der Lichtenau werden wieder aufgenommen. Ein italienischer Stromkonzern steigt ein.
Geothermie: „Enel“ will in Lichtenau bohren
Max Nagl auf dem Weg zum Traualtar

Max Nagl auf dem Weg zum Traualtar

Weilheim - Derzeit bereitet sich Max Nagl auf die Motocross-WM vor. Doch nicht nur sportlich wird 2016 für den Weilheimer ein interessantes Jahr. 
Max Nagl auf dem Weg zum Traualtar
Die „Bürger für Weilheim“ und die Bürger

Die „Bürger für Weilheim“ und die Bürger

Weilheim - Beim Neujahrsempfang der BfW ging es um Flüchtlinge, Bauvorhaben - und eine neue Form der APO.
Die „Bürger für Weilheim“ und die Bürger
Vermisstenfall stellt sich als Missgeschick heraus

Vermisstenfall stellt sich als Missgeschick heraus

Dießen  - Eine besorgte Tochter befreit zwei ältere Damen aus einer misslichen Lage. Den beiden war die Kellertür in Schloss gefallen, so dass sie im Keller eingesperrt …
Vermisstenfall stellt sich als Missgeschick heraus
In Penzberg wird jetzt verstärkt geblitzt

In Penzberg wird jetzt verstärkt geblitzt

Penzberg - Achtung Autofahrer: Seit dieser Woche wird in Penzberg verstärkt geblitzt.
In Penzberg wird jetzt verstärkt geblitzt
Lebensmotto: „Lass dich überraschen!“

Lebensmotto: „Lass dich überraschen!“

Weilheim/München - Der ehemalige "Schweisser"-Schlagzeuger "Greulix" Schrank ist heute Theatermusiker und betreibt ein Tonstudio in München.
Lebensmotto: „Lass dich überraschen!“
Molkereien bleiben hart

Molkereien bleiben hart

Peißenberg - Beim  Milchpreis-Forum der MEG und des BDM ging es emotional zu. Von gemeinsamen Lösungen sei man „meilenweit entfernt“.
Molkereien bleiben hart
Erst Kinderball, dann Ü-12-Party

Erst Kinderball, dann Ü-12-Party

Weilheim - Am Sonntag bietet die "Narrhalla" dem Nachwuchs ein großes Programm in der Stadthalle - mit Showtanz und DJs.
Erst Kinderball, dann Ü-12-Party
Feuerwehreinsatz wegen glühenden Ofenrohrs

Feuerwehreinsatz wegen glühenden Ofenrohrs

Polling - Zur Butterbergalm bei Polling musste die Feuerwehr ausrücken. Der Einsatz ging zum Glück glimpflich aus.
Feuerwehreinsatz wegen glühenden Ofenrohrs
„Rosenheim-Cops“ im Kaufhaus „Max“

„Rosenheim-Cops“ im Kaufhaus „Max“

Weilheim - Im "Kaufhaus Rid" in Weilheim wurden Sequenzen für die "Rosenheim-Cops" gedreht. Nun kommen die Szenen im Fernsehen.
„Rosenheim-Cops“ im Kaufhaus „Max“

Platz für 20 Asylbewerber

Eberfing - Rund 20 Flüchtlinge können in Gebäude der Kirche und Privathäusern unterkommen. "Mobile Homes" sind dagegen vorerst vom Tisch.
Platz für 20 Asylbewerber
Hoffnung für 101 „Tengelmann“-Mitarbeiter

Hoffnung für 101 „Tengelmann“-Mitarbeiter

Landkreis - Noch ist nicht klar, wie es mit den "Tengelmann"-Filialen weitergeht. Die Mitarbeiter im Landkreis dürfen aber zumindest hoffen.
Hoffnung für 101 „Tengelmann“-Mitarbeiter
Zwei weitere Asylunterkünfte in Penzberg geplant?

Zwei weitere Asylunterkünfte in Penzberg geplant?

Penzberg - Womöglich bekommt Penzberg zwei weitere Asylbewerber-Unterkünfte. Die Ausländerbehörde im Landratsamt teilte auf Anfrage mit, dass es für das frühere …
Zwei weitere Asylunterkünfte in Penzberg geplant?
Jupa: Umfrage für Bahnhofsareal

Jupa: Umfrage für Bahnhofsareal

Penzberg - Das Penzberger Jugendparlament wird eine Umfrage zur Gestaltung des Bahnhofsareals machen. Darum ging es in der öffentlichen Sitzung am Montag.
Jupa: Umfrage für Bahnhofsareal
2015 war „ein gutes Campingjahr“

2015 war „ein gutes Campingjahr“

Peißenberg -  Caravan, Mobilheim oder Zelt: Auf dem „Campingplatz Ammertal“ haben  Urlauber die Wahl. Inhaber Manfred Fischer (54) über  2015.
2015 war „ein gutes Campingjahr“
„Café International“ für Bürger und Flüchtlinge

„Café International“ für Bürger und Flüchtlinge

Polling - Im „Café International“ treffen sich  Bürger und Flüchtlinge. Wer möchte, kann gern dazustoßen.
„Café International“ für Bürger und Flüchtlinge
„Café International“ für Bürger und Flüchtlinge

„Café International“ für Bürger und Flüchtlinge

Polling - Im „Café International“ treffen sich  Bürger und Flüchtlinge. Wer möchte, kann gern dazustoßen.
„Café International“ für Bürger und Flüchtlinge
Asylbewerber müssen sich Gasthof-Team geschlagen geben

Asylbewerber müssen sich Gasthof-Team geschlagen geben

Peißenberg – Das Attribut „International“ hatte das Fußballturnier in der Glückaufturnhalle verdient: Spieler aus 14 Nationen standen auf dem Parkett.
Asylbewerber müssen sich Gasthof-Team geschlagen geben