Weilheim: Ressortarchiv

Straße ab Montag voll gesperrt

Straße ab Montag voll gesperrt

Autofahrer aufgepasst: Die Gemeindestraße zwischen Hohenpeißenberg und der B 472-Anschlussstelle „Hohenpeißenberg Ost“ wird ab heute vollständig für den Verkehr …
Straße ab Montag voll gesperrt
Schrumpel-Hoden und haarige Patienten: Unterwegs mit einem Großtierarzt auf dem Land - der seinen Job liebt

Schrumpel-Hoden und haarige Patienten: Unterwegs mit einem Großtierarzt auf dem Land - der seinen Job liebt

Großtierarzt auf dem Land: Was viele nicht mehr machen wollen, ist für Dr. Leopold Deger (33) ein Traumjob. Wir haben ihn begleitet. Eine Geschichte über …
Schrumpel-Hoden und haarige Patienten: Unterwegs mit einem Großtierarzt auf dem Land - der seinen Job liebt
Angst vor neuen Fluten in der „Auwiese“

Angst vor neuen Fluten in der „Auwiese“

Im Huglfinger Gewerbegebiet „Auwiese“ hängt der Haussegen schief. Firmeninhaber kritisieren die Gemeinde: Diese vernachlässige den Hochwasserschutz. Sie fordern endlich …
Angst vor neuen Fluten in der „Auwiese“
Azubi-Suche mit „Lumen 21“ - wie ein Penzberger Start-up Handwerkern hilft

Azubi-Suche mit „Lumen 21“ - wie ein Penzberger Start-up Handwerkern hilft

Schwer tun sich heutzutage Handwerksbetriebe damit, junge Leute für ihre Lehrstellen zu finden. Es ist ein Wettbewerb um die Jugendlichen entbrannt, bei dem große …
Azubi-Suche mit „Lumen 21“ - wie ein Penzberger Start-up Handwerkern hilft
SPD Peißenberg: „Wir brauchen den Wechsel in Peißenberg“

SPD Peißenberg: „Wir brauchen den Wechsel in Peißenberg“

Die Peißenberger SPD steht geschlossen hinter ihrem Bürgermeister-Anwärter Robert Halbritter: Der 54-Jährige durfte sich bei der offiziellen Kandidatenkür des …
SPD Peißenberg: „Wir brauchen den Wechsel in Peißenberg“
Viel Lob für kleine Umbauten an der B2: Bessere Fußgänger-Überwege und eine Fahrradspur

Viel Lob für kleine Umbauten an der B2: Bessere Fußgänger-Überwege und eine Fahrradspur

Wenn die Fahrbahn der B2 zwischen Mittlerem Graben und Amtsgericht erneuert wird, sollen Fußgänger-Überwege verbessert und am Rathausplatz eine Fahrradspur geschaffen …
Viel Lob für kleine Umbauten an der B2: Bessere Fußgänger-Überwege und eine Fahrradspur
Kleingärten im Breitfilz: Ein Feuer mit Folgen

Kleingärten im Breitfilz: Ein Feuer mit Folgen

Das Feuer in der Penzberger Kleingartenanlage Breitfilz könnte Folgen haben. Vor über einem Jahr erließ das Landratsamt vor allem wegen des fehlenden Brandschutzes eine …
Kleingärten im Breitfilz: Ein Feuer mit Folgen
Kommentar zum Kuh-Drama: Wie ein Tier eine Grundsatzdebatte auslöst

Kommentar zum Kuh-Drama: Wie ein Tier eine Grundsatzdebatte auslöst

Der Fall einer Kuh, die beim Metzger entkam und die eine Tierschützerin retten wollte, geht weiter - obwohl das Tier inzwischen tot ist. Jetzt geht es um eine …
Kommentar zum Kuh-Drama: Wie ein Tier eine Grundsatzdebatte auslöst
Jugend gibt im Marktrat Gas

Jugend gibt im Marktrat Gas

Jugendbeteiligung auf die direkte Art – das gab es in der jüngsten Marktratssitzung. Rund ein Dutzend Jugendliche machte sich im Gremium unter anderem per …
Jugend gibt im Marktrat Gas
Faustschlag mit weitreichenden Folgen

Faustschlag mit weitreichenden Folgen

Ein 19-Jähriger aus dem Landkreis erhielt am Amtsgericht eine richterliche Verwarnung. Er hatte im Juni 2018 auf dem Weinfest in Tutzing einem Bekannten einen …
Faustschlag mit weitreichenden Folgen
Auto kracht in Lkw: Fahrer schwer verletzt - B 472 über Stunden gesperrt

Auto kracht in Lkw: Fahrer schwer verletzt - B 472 über Stunden gesperrt

Auf der Bundesstraße B 472 kam es am Donnerstagmorgen bei Peißenberg zu einem schweren Unfall. Ein Sattelschlepper und ein und ein Auto waren daran beteiligt. Ein …
Auto kracht in Lkw: Fahrer schwer verletzt - B 472 über Stunden gesperrt
Bahnhof in Penzberg: Platz für 200 Fahrräder auf zwei Etagen

Bahnhof in Penzberg: Platz für 200 Fahrräder auf zwei Etagen

Groß und modern sollen die neuen Fahrradständer am Penzberger Bahnhof werden. Nun liegt eine Variante für eine Anlage vor, in der 200 Fahrräder Platz haben, und zwar auf …
Bahnhof in Penzberg: Platz für 200 Fahrräder auf zwei Etagen
Droht das Ende der Sprungbretter an den Badeseen im Landkreis?

Droht das Ende der Sprungbretter an den Badeseen im Landkreis?

Gemeinden, die einen Sprungturm, eine Rutsche oder eine Badeinsel im See aufstellen, aber keine Aufsicht dazu anbieten, könnten Probleme bekommen, sagen die Juristen. …
Droht das Ende der Sprungbretter an den Badeseen im Landkreis?
Umgestaltung am Weilheimer Bahnhof: 1150 Fahrradstellplätze?

Umgestaltung am Weilheimer Bahnhof: 1150 Fahrradstellplätze?

Wohin mit dem Radl am Bahnhof? Diese Frage soll sich in Weilheim bald nicht mehr stellen. Dank eines Projekts des Bundesumweltministeriums könnten 1150 …
Umgestaltung am Weilheimer Bahnhof: 1150 Fahrradstellplätze?
Umgestaltung am Weilheimer Bahnhof: 1150 Fahrradstellplätze?

Umgestaltung am Weilheimer Bahnhof: 1150 Fahrradstellplätze?

Wohin mit dem Radl am Bahnhof? Diese Frage soll sich in Weilheim bald nicht mehr stellen. Dank eines Projekts des Bundesumweltministeriums könnten 1150 …
Umgestaltung am Weilheimer Bahnhof: 1150 Fahrradstellplätze?
Glaserei & Porzellan Schlesinger feiert 100 Jahre

Glaserei & Porzellan Schlesinger feiert 100 Jahre

Besuchen Sie die Festtage im beliebten Traditionshaus und sichern Sie sich satte Rabatte von 1. – 15. April.
Glaserei & Porzellan Schlesinger feiert 100 Jahre
Endspurt bei der Stadtmeisterschaft im Kegeln

Endspurt bei der Stadtmeisterschaft im Kegeln

Bei der Kegel-Stadtmeisterschaft in Penzberg geht es in den Endspurt. Zur Eröffnung schaffte Bürgermeisterin Elke Zehetner ein beachtliches Resultat.
Endspurt bei der Stadtmeisterschaft im Kegeln
Stromausfall in Penzberg - 2500 Haushalte waren betroffen

Stromausfall in Penzberg - 2500 Haushalte waren betroffen

Zu einem Stromausfall ist es am Mittwochmorgen in Penzberg gekommen. Der Netzbetreiber teilte jetzt den Grund mit.
Stromausfall in Penzberg - 2500 Haushalte waren betroffen
Sozialplan für HAP-Mitarbeiter: Konzern weist Kritik zurück

Sozialplan für HAP-Mitarbeiter: Konzern weist Kritik zurück

Der Hörmann-Konzern hat mit einer Stellungnahme auf die Kritik des Penzberger HAP-Betriebsrats reagiert, der Zusagen für Abfindungen fordert.
Sozialplan für HAP-Mitarbeiter: Konzern weist Kritik zurück
Zwei Dörfer, ein Spielplatzweg: Projekt von jungen Eltern begeistert die Stadt Weilheim

Zwei Dörfer, ein Spielplatzweg: Projekt von jungen Eltern begeistert die Stadt Weilheim

Eine Spielplatzrunde soll in naher Zukunft Marnbach und Deutenhausen verbinden. Die Initiative für das Projekt kam von Eltern und Großeltern aus den Dörfern. 
Zwei Dörfer, ein Spielplatzweg: Projekt von jungen Eltern begeistert die Stadt Weilheim
Feuerwehr-Großeinsatz in der Kleingartenanlage Breitfilz: Flammen lodern aus Gartenhütte

Feuerwehr-Großeinsatz in der Kleingartenanlage Breitfilz: Flammen lodern aus Gartenhütte

Auf einer Parzelle in der Kleingartenanlage Breitfilz in Penzberg brach aus  ein Feuer aus. Eine Hütte brannte komplett aus. Jetzt steht die Ursache fest
Feuerwehr-Großeinsatz in der Kleingartenanlage Breitfilz: Flammen lodern aus Gartenhütte
Landkreis geht bei Integration neue Wege

Landkreis geht bei Integration neue Wege

Der Landkreis will die Arbeit in Sachen „Integration“ auf eine breitere Basis stellen, sie soll künftig aus einem Guss erfolgen. Unter dem Motto „Vielfalt gestalten – …
Landkreis geht bei Integration neue Wege
Schwerer Unfall auf Bundesstraße: Lkw und Pkw beteiligt - Bilder

Schwerer Unfall auf Bundesstraße: Lkw und Pkw beteiligt - Bilder

Auf der Bundesstraße B 472 kam es am Donnerstagmorgen bei Peißenberg zu einem schweren Unfall. Bisherigen Erkenntnisse zufolge sind ein Lkw und ein Pkw daran beteiligt. …
Schwerer Unfall auf Bundesstraße: Lkw und Pkw beteiligt - Bilder
Wölfl und Bichler Straße: Knappes Nein zu Tempo 30

Wölfl und Bichler Straße: Knappes Nein zu Tempo 30

Der Penzberger Stadtrat hat mit knapper Mehrheit Tempo 30 in Wölfl und an der Bichler Straße abgelehnt. Die Entscheidung fiel mit 12:11 Stimmen. Auch für andere Straßen …
Wölfl und Bichler Straße: Knappes Nein zu Tempo 30
Klarer Trend im Landkreis Weilheim-Schongau: Vorfreude auf die ewige Sommerzeit

Klarer Trend im Landkreis Weilheim-Schongau: Vorfreude auf die ewige Sommerzeit

Die von der EU vorgeschlagene Abschaffung der Zeitumstellung findet auch im Landkreis Weilheim-Schongau viele Befürworter – vor allem bei Biergartenbetreibern und …
Klarer Trend im Landkreis Weilheim-Schongau: Vorfreude auf die ewige Sommerzeit
Übernahme: Bei Hoerbiger fließen Tränen

Übernahme: Bei Hoerbiger fließen Tränen

Der Automobilzulieferer Hoerbiger trennt sich von seinem Geschäftsbereich Automatisierungstechnik. Er wird an den Hydraulikspezialisten HAWE verkauft. Obwohl ihre Jobs …
Übernahme: Bei Hoerbiger fließen Tränen
Familienstreit um Bulldog endet vor Gericht

Familienstreit um Bulldog endet vor Gericht

Das Weilheimer Amtsgericht musste schlichten - weil auf einem Hof der Haussegen gewaltig schief hing. Ein Landwirt (82) hatte seinen Schwiegersohn angezeigt. Es geht um …
Familienstreit um Bulldog endet vor Gericht
Frau sucht für mehrere Stunden den Weg nach München - unter anderem als Geisterfahrerin auf der A95

Frau sucht für mehrere Stunden den Weg nach München - unter anderem als Geisterfahrerin auf der A95

In der Nacht zum Mittwoch bekommt die Polizei den Hinweis auf einen Geisterfahrer auf der A95 zwischen Penzberg und Seeshaupt - und begibt sich 20 Minuten lang auf die …
Frau sucht für mehrere Stunden den Weg nach München - unter anderem als Geisterfahrerin auf der A95
Angst vor dem Brexit? So reagieren die Briten im Landkreis 

Angst vor dem Brexit? So reagieren die Briten im Landkreis 

Tritt Großbritannien tatsächlich aus der Europäischen Union aus? Relevant ist diese Frage besonders für die 151 Briten, die im Landkreis Weilheim-Schongau leben. 
Angst vor dem Brexit? So reagieren die Briten im Landkreis 
Keine Ruhe in Seeshaupt: Müssen jetzt noch mehr Linden gefällt werden?

Keine Ruhe in Seeshaupt: Müssen jetzt noch mehr Linden gefällt werden?

Sieben Linden der Allee in Seeseiten wurden bereits gefällt - nun hätte Ruhe einkehren können. Doch nun ist von massiven Rückschnitten und erneuten Fällungen die Rede.
Keine Ruhe in Seeshaupt: Müssen jetzt noch mehr Linden gefällt werden?
Auf A 95: Polizisten stoppen BMW-Fahrer (25) - und werden im Handschuhfach fündig

Auf A 95: Polizisten stoppen BMW-Fahrer (25) - und werden im Handschuhfach fündig

Beinahe hätte sich am Wochenende auf der A 95 bei Iffeldorf ein Drama abgespielt: Polizisten kontrollierten einen BMW - und fanden etwas im Handschuhfach.
Auf A 95: Polizisten stoppen BMW-Fahrer (25) - und werden im Handschuhfach fündig
Aus dem Nein wird ein Ja: Penzberg bekommt nun doch Bergmann-Ampeln

Aus dem Nein wird ein Ja: Penzberg bekommt nun doch Bergmann-Ampeln

Penzberg bekommt nun doch Ampeln mit Bergmann und Grubenlampe. Die Regierungspräsidentin von Oberbayern selbst gab der Stadt im wahrsten Sinne des Wortes „grünes Licht“ …
Aus dem Nein wird ein Ja: Penzberg bekommt nun doch Bergmann-Ampeln
Masernimpfung in Kitas kein Thema

Masernimpfung in Kitas kein Thema

Soll eine Impfpflicht gegen Masern eingeführt werden? In den Kindergärten im Landkreis Weilheim-Schongau ist man sich einig, wie mit dem Thema Impfen umgegangen werden …
Masernimpfung in Kitas kein Thema
Als Rollstuhlfahrerin im Hilfseinsatz in Afrika - Für Jessica (19) aus Penzberg gar kein Problem

Als Rollstuhlfahrerin im Hilfseinsatz in Afrika - Für Jessica (19) aus Penzberg gar kein Problem

Es ist ein Abenteuer, als junger Mensch nach Afrika zu gehen und dort ein Freiwilligen-Praktikum zu machen. Besonderer Mut gehört dazu, wenn man wie Jessica Unterreiner …
Als Rollstuhlfahrerin im Hilfseinsatz in Afrika - Für Jessica (19) aus Penzberg gar kein Problem
„Der Biber darf alles, der Rehbock nichts“

„Der Biber darf alles, der Rehbock nichts“

Bei der Hegeschau ging es nicht nur um Abschusszahlen. Die knapp 200 Besucher bekamen am Samstag in der Stadthalle auch Kritik an Biber und unwissenden Städtern zu hören.
„Der Biber darf alles, der Rehbock nichts“
Obwohl er ihr nicht gehört: Stadt muss Blaslweiher sanieren - wegen Überflutungsgefahr

Obwohl er ihr nicht gehört: Stadt muss Blaslweiher sanieren - wegen Überflutungsgefahr

Obwohl er ihr nicht gehört, hat die Stadt Weilheim die Unterhaltspflicht für den Blaslweiher bei Marnbach. Und die könnte demnächst teuer kommen – denn ein Damm muss …
Obwohl er ihr nicht gehört: Stadt muss Blaslweiher sanieren - wegen Überflutungsgefahr
Schüler nehmen an Klima-Demos teil - und kassieren dafür verschärfte Verweise

Schüler nehmen an Klima-Demos teil - und kassieren dafür verschärfte Verweise

Die Schulleiter gehen unterschiedlich mit den Schülern um, die an den Klimademos teilgenommen haben. Einige kamen mit einer Ermahnung davon – andere kassierten einen …
Schüler nehmen an Klima-Demos teil - und kassieren dafür verschärfte Verweise
Kein neues Haus am See in Seeshaupt - darum sagt der Gemeinderat „Nein“

Kein neues Haus am See in Seeshaupt - darum sagt der Gemeinderat „Nein“

Der Gemeinderat Seeshaupt sagt „Nein“ zum Bau eines Wohnhauses an der St.-Heinricher-Straße direkt am Starnberger See. Der Seezugang solle so weit wie möglich …
Kein neues Haus am See in Seeshaupt - darum sagt der Gemeinderat „Nein“
Am hellichten Tag: Unbekannter greift Buben (9) an und schubst ihn auf Straße - Polizei ermittelt

Am hellichten Tag: Unbekannter greift Buben (9) an und schubst ihn auf Straße - Polizei ermittelt

Ein neunjähriger Bub ist am Mittwochnachmittag in Peißenberg von einem Mann angegriffen worden. Die Polizei sucht Zeugen.
Am hellichten Tag: Unbekannter greift Buben (9) an und schubst ihn auf Straße - Polizei ermittelt
Spannender Blick hinter die Stadt-Kulissen

Spannender Blick hinter die Stadt-Kulissen

Informieren, Ausprobieren, Schlendern: Beim Tag der offenen Tür in Penzberg gab es viel zu entdecken. Eingeladen hatten Rathaus, Stadtbücherei, Volkshochschule und …
Spannender Blick hinter die Stadt-Kulissen
Von der Monstermöhre zum Insektenhotel

Von der Monstermöhre zum Insektenhotel

Ein fast volles Haus hatte die Hohenpeißenberger „Knappschafts- und Trachtenkapelle“ bei ihrer Josefifeier am Samstag. Rund 200 Gäste waren ins „Haus der Vereine“ …
Von der Monstermöhre zum Insektenhotel
Huglfing wächst weiter - das wurde in der Bürgerversammlung deutlich

Huglfing wächst weiter - das wurde in der Bürgerversammlung deutlich

Bei der Huglfinger Bürgerversammlung zog der Rathauschef zufrieden Bilanz. Doch es gab auch kritische Stimmen.
Huglfing wächst weiter - das wurde in der Bürgerversammlung deutlich
Mobiles Parken steht im Stau - so sieht es in Weilheim, Schongau und Penzberg aus

Mobiles Parken steht im Stau - so sieht es in Weilheim, Schongau und Penzberg aus

In Weilheim, Schongau und Penzberg können Autofahrer ihre Parkgebühren per Handy zahlen. Doch der Dienst tut sich noch schwer. 
Mobiles Parken steht im Stau - so sieht es in Weilheim, Schongau und Penzberg aus
Garten-Start ins Frühjahr: Experte Endress bietet DIE Komplettlösung

Garten-Start ins Frühjahr: Experte Endress bietet DIE Komplettlösung

Am 30. + 31. März auf der Auto- und Motorradausstellung in Weilheim und am 6. April beim STIHL-Testtag im Trifthof.
Garten-Start ins Frühjahr: Experte Endress bietet DIE Komplettlösung
Nein zur Umfahrung, Ja zum Kurztunnel

Nein zur Umfahrung, Ja zum Kurztunnel

Gut 600 Menschen demonstrierten in Unterhausen am Sonntag gegen eine oberirdische Umfahrung Weilheims. Ein (Kurz-)Tunnel aber, so hieß es, könne eine Lösung sein, „die …
Nein zur Umfahrung, Ja zum Kurztunnel
Blaumann statt Business-Kleidung

Blaumann statt Business-Kleidung

Als Vertriebsmitarbeiter ist es Thomas Rößle gewohnt, viel herumzukommen. Die Reise, die er Anfang Februar unternommen hat, hatte selbst für den Peißenberger ein …
Blaumann statt Business-Kleidung
Jetzt also doch - Gemeinde baut Sperrschilder in Seeshaupt ab

Jetzt also doch - Gemeinde baut Sperrschilder in Seeshaupt ab

Nachdem derzeit wohl keine Baumpflege- und Fällarbeiten an der Lindenallee im nördlichen Teil der Tutzinger Straße in Seeshaupt stattfinden, hat die Gemeinde nach …
Jetzt also doch - Gemeinde baut Sperrschilder in Seeshaupt ab
HAP-Mitarbeiter sind verzweifelt: „Die Motivation ist im Keller“

HAP-Mitarbeiter sind verzweifelt: „Die Motivation ist im Keller“

Seit Monaten bangen hunderte Beschäftigte bei Hörmann Automotive Penzberg (HAP) um ihre Arbeitsplätze – sie werden die nächsten Wochen weiter bangen müssen – und mit …
HAP-Mitarbeiter sind verzweifelt: „Die Motivation ist im Keller“
Parkzettel per App: Dienst floppt - und zwar in allen Städten in der Region

Parkzettel per App: Dienst floppt - und zwar in allen Städten in der Region

Viele Orte in der Region haben eines gemeinsam: Autofahrer können ihre Parkgebühren per Handy zahlen. Doch das macht kaum jemand.
Parkzettel per App: Dienst floppt - und zwar in allen Städten in der Region
Polizei stoppt Raser am Hirschberg - einen sogar mit Tempo 182

Polizei stoppt Raser am Hirschberg - einen sogar mit Tempo 182

Wegen zahlreicher Raser-Beschwerden hat die Weilheimer Polizeiinspektion am Freitag eine zweistündige Kontrolle am Hirschberg durchgeführt - mit Erfolg.
Polizei stoppt Raser am Hirschberg - einen sogar mit Tempo 182
Aus für Biergarten-Saison 2019: Gögerl-Wirtschaft bleibt zu - Stadt will Notbetrieb

Aus für Biergarten-Saison 2019: Gögerl-Wirtschaft bleibt zu - Stadt will Notbetrieb

Sie macht gerade keinen sehr einladenden Eindruck, die Weilheimer „Waldwirtschaft am Gögerl“. Und es wird noch etwas dauern, bis sich das ändert. Die Stadt will das so …
Aus für Biergarten-Saison 2019: Gögerl-Wirtschaft bleibt zu - Stadt will Notbetrieb
Idyllischer Pfad: „Heseloher Weg“ wird wieder geöffnet - einfach war diese Entscheidung aber nicht

Idyllischer Pfad: „Heseloher Weg“ wird wieder geöffnet - einfach war diese Entscheidung aber nicht

Der Weilheimer Geh- und Radweg „Heseloher Weg“ soll jetzt doch gebaut bzw. wieder geöffnet werden – in einer einfachen Variante. Der Vorschlag führte zu einem …
Idyllischer Pfad: „Heseloher Weg“ wird wieder geöffnet - einfach war diese Entscheidung aber nicht
Nach skurrilem Umkleide-Unfall an Weiher: So schützt sich die Stadt vor weiteren Klagen

Nach skurrilem Umkleide-Unfall an Weiher: So schützt sich die Stadt vor weiteren Klagen

Zweimal wurde die Stadt Penzberg wegen einer umgestürzten Badekabine am Eitzenberger Weiher verklagt. Nun probiert es die Stadt wieder mit Kabinen, ändert aber ein …
Nach skurrilem Umkleide-Unfall an Weiher: So schützt sich die Stadt vor weiteren Klagen
Mann stürzt mit E-Bike und verletzt sich schwer - Grund scheint klar

Mann stürzt mit E-Bike und verletzt sich schwer - Grund scheint klar

Schwer gestürzt ist ein Mann am Donnerstag in Peißenberg: Der 63-Jährige war mit seinem mit einem Elektromotor betriebenen Radl unterwegs. Der Sturz kam allerdings nicht …
Mann stürzt mit E-Bike und verletzt sich schwer - Grund scheint klar
Peißenberg ist so sicher wie nie - dennoch sollen Ehrenamtliche jetzt für Recht und Ordnung sorgen

Peißenberg ist so sicher wie nie - dennoch sollen Ehrenamtliche jetzt für Recht und Ordnung sorgen

Wie unsicher ist Peißenberg? Mit dieser Frage beschäftigte sich jetzt der Marktgemeinderat. Und kam zu einem überraschenden Ergebnis.
Peißenberg ist so sicher wie nie - dennoch sollen Ehrenamtliche jetzt für Recht und Ordnung sorgen
Nichts los an der Ammer? Das soll sich bald ändern, sagt die Stadt

Nichts los an der Ammer? Das soll sich bald ändern, sagt die Stadt

Der Freizeitwert der Ammer in Weilheim soll größer werden – dieser Ansicht ist der Hauptausschuss des Stadtrats. Was genau ist geplant?
Nichts los an der Ammer? Das soll sich bald ändern, sagt die Stadt
Immer weniger Schüler im Landkreis - einige Schulformen bleiben aber verschont

Immer weniger Schüler im Landkreis - einige Schulformen bleiben aber verschont

Rund 10 000 Schüler gibt es heuer im Landkreis Weilheim-Schongau. Tendenz sinkend, seit Jahren. Nur die Kosten steigen beständig. 
Immer weniger Schüler im Landkreis - einige Schulformen bleiben aber verschont
Gibt es Wölfe im Landkreis? Die Behörden hüllen sich in verdächtiges Schweigen

Gibt es Wölfe im Landkreis? Die Behörden hüllen sich in verdächtiges Schweigen

„Wir brauchen den Wolf nicht“, sagt Landrätin Andrea Jochner-Weiß unter dem Applaus der Jäger. Doch sind die Wölfe nun schon da? Offenbar ja – nur spricht von …
Gibt es Wölfe im Landkreis? Die Behörden hüllen sich in verdächtiges Schweigen
Mit Professor Kirchhof und Pfarrer Schießler auf der Suche nach Gott

Mit Professor Kirchhof und Pfarrer Schießler auf der Suche nach Gott

Spannendes Thema, hochkarätige Redner: Referenten wie Ex-Verfassungsrichter Paul Kirchhof und Pfarrer Rainer Maria Schießler suchen bei den „Weilheimer Glaubensfragen“ …
Mit Professor Kirchhof und Pfarrer Schießler auf der Suche nach Gott
120 Musiker lassen Tauting leuchten

120 Musiker lassen Tauting leuchten

So was hat Eglfing noch nicht erlebt. Und das Umland auch nicht: Über ein Dutzend Musikgruppen aus dem Ort geben am 18. Mai Konzerte im Fackelschein - bei „Tauting …
120 Musiker lassen Tauting leuchten