News-Ticker: Barcelona-Anschlag: Vierter Verdächtiger von der Polizei festgenommen

News-Ticker: Barcelona-Anschlag: Vierter Verdächtiger von der Polizei festgenommen
+
Rad statt Auto heißt das Motto 

Weilheim 

Radeln für den Klimaschutz 

Auf die Sättel, fertig, los heißt es in Weilheim vom   24. Juni bis 16. Juli beim Stadtradeln. 

Weilheim– Nach dem Rekord im vergangenen Jahr mit mehr als 700 Radlerinnen und -radlern nimmt Weilheim auch in diesem Sommer an der großen Klimaschutz-Aktion „Stadtradeln“ teil. Vom 24. Juni bis 14. Juli 2017 können alle, die in Weilheim wohnen, arbeiten, zur Schule gehen oder ehrenamtlich tätig sind, Radl-Kilometer für den Klimaschutz sammeln. Mit der Aktion soll gezeigt werden, wie viel Kohlendioxid der Atmosphäre erspart werden kann, wenn statt mit dem Auto mit dem Rad gefahren wird. Verkehrsreferent Dr. Claus Reindl sieht noch einen anderen Effekt: „Aus dem ,Stadtradeln’ heraus gibt es immer wieder Verbesserungsvorschläge für die Radl-Infrastruktur in Weilheim“. Koordiniert wird die Aktion in Weilheim heuer erstmalig vom „Amt für Standortförderung, Kultur und Tourismus“ mit Unterstützung der lokalen „Agenda 21“. Ansprechpartner ist Stefan Frenzl, Telefon 0881/682-712, E-Mail: stefan.frenzl@weilheim.bayern.de sowie www.stadtradeln.de/registrieren.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Stadtrat: Live vom Sofa aus?
Am Dienstagabend auf dem Sofa oder im Biergarten sitzen und auf Laptop oder Smartphone live eine Stadtratssitzung in Penzberg anschauen? Das sollte nach dem Willen der …
Stadtrat: Live vom Sofa aus?
Richterin Sieh unterstützt „Äthiopienhilfe“
Ein Ehrenamt für die Weilheimer Richterin: Amtsgerichtsdirektorin Regina Sieh wurde zur neuen Compliance-Beauftragten der Stiftung „Menschen für Menschen – Karlheinz …
Richterin Sieh unterstützt „Äthiopienhilfe“
Stadtspaziergang mit Blindenstock
Barrierefreiheit in Weilheim bedeutet mehr als Rampen und breite Parkplätze für Rollstuhlfahrer. Sehbehinderte brauchen ganz andere Hilfen. Das wird bei einem …
Stadtspaziergang mit Blindenstock
Verkehrs-Kontrolleure treiben jetzt auch Schulden ein
Der in Bad Tölz sitzende Zweckverband für Verkehrskontrollen hat eine zusätzliche Aufgabe übernommen: Er treibt für Kommunen ausstehende Schulden ein. Start ist im …
Verkehrs-Kontrolleure treiben jetzt auch Schulden ein

Kommentare