+
Andrea Jochner-Weiß (Mitte, CSU) will Landrätin bleiben - für sie geht es in die Stichwahl. Auch Angelika Flock (re., CSU) geht in die Stichwahl - sie will Weilheims neue Bürgermeisterin werden.

Kommunalwahl am 29. März

Stichwahl im Landkreis Weilheim-Schongau: Ergebnisse, News und Reaktionen vom Wahltag im Live-Ticker

Am 29. März ist Stichwahl in mehreren Kommunen und für den Landrat. Ab 18 Uhr wird ausgezählt. Alle Ergebnisse, News und Reaktionen lesen Sie hier live im Ticker.

  • Kommunalwahl 2020 im Landkreis Weilheim-Schongau: In der Stichwahl am Sonntag (29. März) bestimmen die Wähler final mehrere Bürgermeister und den Landrat.
  • Hier lesen Sie alle Ergebnisse, News und Reaktionen in der Wahlnacht, sobald verfügbar. Die Corona-Krise stellt die Wahlleiter vor besondere Herausforderungen. Deshalb ist unklar, wie schnell wir mit Ergebnissen rechnen können.
  • Alle Ergebnisse zur Kommunalwahl in Bayern finden Sie in unserer interaktiven Ergebnis-Karte.
  • Darüber hinaus bieten nur wir direkt am Montag nach der Stichwahl (29. März) und immer freitags unsere beiden brandneuen lokalen Newsletter mit allen lokalen und Kommunalwahl-News. Hier geht es zur Anmeldung für die Region Weilheim und hier zur Region Schongau.

+++ Ergebnisse Bürgermeisterwahlen +++

+++ Ergebnisse Landratswahlen +++

+++ Aktualisieren +++

+++ Hier tickern wir live alle Stichwahl-Ergebnisse zur Kommunalwahl 2020 aus dem Landkreis Weilheim-Schongau am Wahlsonntag (29. März) und alle News und Geschichten rund um die wichtigste Wahl in der Region +++

Kommunalwahl 2020: Stichwahlen im Landkreis Weilheim-Schongau - Landratswahl und Bürgermeisterwahlen

Landratswahl: Landrätin Andrea Jochner-Weiß (CSU) geht gegen Herausforderer Karl-Heinz Grehl (Grüne) in die Stichwahl.

Weilheim: Weilheims amtierender Bürgermeister Markus Loth (Bürger für Weilheim) muss in die Stichwahl: Bei insgesamt sieben Herausforderern bekam er nur 34,7 Prozent. Mit ihm ins Rennen geht Angelika Flock. Sie holte für die CSU 21,7 Prozent der Wählerstimmen.

Schongau: Amtsinhaber Falk Sluyterman (SPD) muss in die Stichwahl: Der Schongauer Bürgermeister bekam von den Wählern 48,9 Prozent der Stimmen. Hans Rehbehn (Parteifreier, CSU-Liste) erhielt 37 Prozent. Aus dem Rennen ist Daniela Puzzovio (ALS) mit 14,1 Prozent.

Penzberg: Fünf Kontrahenten haben Amtsinhaberin Elke Zehetner (SPD) herausgefordert. Mit 27,53 konnte sie nur knapp die meisten Stimmen ergattern. Dicht auf den Fersen ist ihr Stefan Korpan (CSU) mit 24,33 Prozent. Ob die Amtsinhaberin die Stichwahl für sich entscheiden kann?

Peißenberg: Kein guter Tag für Peißenbergs amtierende Bürgermeisterin Manuela Vanni: Mit nur einigen wenigen Stimmen war sie ihren Herausforderern Frank Zellner (CSU,33,43 Prozent) und Robert Halbritter (SPD, 26,22 Prozent) unterlegen und verpasst die Stichwahl. Vanni ging mit 25,98 Prozent nach Hause.

Peiting: Spannend bis zum Schluss: In die Stichwahl geschafft haben es in Peiting Peter Ostenrieder (CSU) mit 35,3 Prozent und Annette Luckner (SPD) mit 26,9 Prozent. Interessant wird: Wie entscheiden sich die Wähler, die immerhin 37,9 Prozent ihrer Stimmen den unterlegenen Kandidaten gaben?

Bernbeuren: Mit Karl Schleich (36,9 Prozent) und Josef Köpf (34,5 Prozent) haben es die zwei Herausforderer von Amtsinhaber Martin Hinterbrandner (28,6 Prozent) in die Stichwahl geschafft.

Wielenbach: In die Stichwahl gehen in Wielenbach Harald Mansi („Wir für Wielenbach“) und Ignaz Jochner (CSU). Mansi liegt mit 46,25 Prozent weit vorn, Jochner (CSU) erreichte 27,11 Prozent.

Reichling: Das Ergebnis war denkbar knapp: Alle drei Kandidaten erhielten in Reichling jeweils rund ein Drittel der Wählerstimmen. In die Stichwahl kommen Alfons Schelkle mit 37,2 Prozent und Johannes Leis mit 32,8 Prozent. Lars Scharding konnte immerhin 30 Prozent der Wähler auf sich vereinen.

Kommunalwahl 2020 im Landkreis Weilheim-Schongau - diese Ergebnisse stehen fest

Alle bisherigen Kommunalwahl-Ergebnisse aus dem Landkreis finden Sie in unserem Weilheim-Schongau-Wahl-Ticker vom 15. März. Alle Ergebnisse darüber hinaus finden Sie in unserem interaktiven Kommunalwahl-Tool für ganz Bayern.

Kommunalwahl 2020 in Bayern: Stichwahl und Infos

In der Stichwahl zwei Wochen nach dem ersten Wahlgang der bayerischen Kommunalwahl entscheiden die Wähler final zwischen zwei Kandidaten. Sie ist dann nötig, wenn ein Kandidat (Bürgermeister oder Landrat) nicht mehr als die Hälfte der Stimmen für sich entscheiden konnte. Alle Infos zur Stichwahl in Bayern gibt‘s hier.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dankbarkeit in Corona-Zeiten: FC Bayern München-Star spendiert Essen an alle Helfer
Der gebürtige Pähler und FC Bayern München-Star Thomas Müller hat rund um seine Heimat Essen an alle Helden des Corona-Alltags spendiert. Die Aktion kam gut an.
Dankbarkeit in Corona-Zeiten: FC Bayern München-Star spendiert Essen an alle Helfer
Wegen Befürchtung der Polizei: Aktion von Thomas Müller nicht wie geplant - niemand soll nach Pähl kommen
FC Bayern-Star und Fußball-Weltmeister Thomas Müller wollte in der Corona-Krise den Helden seiner Heimat etwas Gutes tun. Nun musste das Event abgesagt werden.
Wegen Befürchtung der Polizei: Aktion von Thomas Müller nicht wie geplant - niemand soll nach Pähl kommen
Coronavirus im Landkreis Weilheim-Schongau: Zahl der Corona-Fälle nimmt weiter stark zu
Mittlerweile ist die Zahl an Coronavirus-Erkrankten im Landkreis Weilheim-Schongau auf 136 angestiegen. In diesem News-Ticker finden Sie immer alle aktuellen …
Coronavirus im Landkreis Weilheim-Schongau: Zahl der Corona-Fälle nimmt weiter stark zu
Drei Wahlzettel zu viel in Etting
Martin Pape (CSU) wurde bei der Kommunalwahl in Polling zum neuen Bürgermeister gewählt. Das Ergebnis wurde durch den Wahlausschuss bereits festgestellt und ist damit …
Drei Wahlzettel zu viel in Etting

Kommentare