Polizei rettet Tier

„Platzverweis“ für verirrten Biber

Na sowas, da saß ein Biber doch glatt in der Altstadt und schaute sich Hochzeitsfotos im Schaufenster an. Zumindest, bis er entdeckt wurde.

Vor einem Schaufenster saß der Biber.

Weilheim - Seine Reviere liegen an der Ammer und an Bächen. In der Weilheimer Altstadt jedenfalls kommen Biber nicht vor, denn dort gibt es kaum noch Bäume, an denen sie knabbern könnten und nur verrohrte Bäche. 

Aber keine Regel ohne Ausnahme: Am Dienstag gegen 5.50 Uhr tauchte ein Biber an der Admiral-Hipper-Straße auf. Das eher plumpe Tier, das sich an Land nur langsam bewegt, saß vor dem Schaufenster des Fotogeschäftes. Die zu Hilfe gerufene Polizei sprach postwendend einen „Platzverweis“ aus.

Er wurde eingefangen und zum Waitzackerbach gebracht.

Mit Hilfe des Hausmeisters der Inspektion wurde der Biber eingefangen und am Waitzackerbach wieder entlassen, was von der Polizei zahlreichen Fotos dokumentiert wurde.

Und ab ging‘s zurück in die Freiheit.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Verfolgungsjagd nach illegalem Autorennen - Fahrer gefährden Kind und zünden Rauchbomben
Ein illegales Autorennen auf der A95 bei Garmisch-Partenkirchen endete in einer Verfolgungsjagd mit der Polizei. Die flüchtigen Niederländer hatten unter anderem …
Verfolgungsjagd nach illegalem Autorennen - Fahrer gefährden Kind und zünden Rauchbomben
Wie soll das neue Bürgerhaus in  Peißenberg heißen?
Das neue Bürgerhaus und Jugendzentrum in Peißenberg soll einen Namen bekommen. Doch welchen? Es gibt schon ein paar interessante Vorschläge. 
Wie soll das neue Bürgerhaus in  Peißenberg heißen?
Penzberger wollen „Aktive Schule“ gründen - und haben ein sportliches Ziel
In Penzberg entsteht womöglich eine neue Schule. Ein Kreis von Eltern, Erziehern und Lehrern plant für heuer die Gründung einer „freien Schule“ nach dem Konzept der …
Penzberger wollen „Aktive Schule“ gründen - und haben ein sportliches Ziel
Weilheim: In früherer Kegelhalle rollen jetzt die Bowlingkugeln
„Oberland Bowling“ steht jetzt in großen Buchstaben auf dem ehemaligen Kegelzentrum an der Kanalstraße in Weilheim. Mit etwas Verspätung wurde die umgebaute Anlage mit …
Weilheim: In früherer Kegelhalle rollen jetzt die Bowlingkugeln

Kommentare