Schwerer Unfall in Spatzenhausen

Uffingerin (76) missachtet Vorfahrt und kracht in Auto von Murnauerin - Verletzte

Eine Uffingerin verursachte am Freitag einen schweren Unfall in Weilheim. Sie rammte das Auto einer 23-jährigen Murnauerin - mit schlimmen Folgen.

Spatzenhausen - Die Polizei Weilheim berichtet: Am Freitag um 15:28 Uhr wollte eine 76-jährige Pkw-Fahrerin aus Uffing von der Spatzenhausener Dorfstraße kommend nach links in die Staatsstraße 2372 Richtung Uffing abbiegen. Sie missachtete dabei die Vorfahrt eines auf der Staatsstraße in Richtung Obersöchering fahrenden Pkw, der von einer 26-jährigen Murnauerin gesteuert wurde. 

Der Uffinger Pkw stieß mit seiner Front massiv gegen die Beifahrerseite des Murnauer Fahrzeugs. Bei dem Verkehrsunfall zogen sich neben den beiden Fahrzeugführern auch der Beifahrer der Unfallverursacherrin, ein 83-jähriger Mann aus Uffing, leichte Verletzungen zu. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt 11.000 Euro.

Rubriklistenbild: © Arndt Pröhl

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Sonnenkraft pumpt Abwasser bergauf
Bis in Peißenberg das Abwasser in der Kläranlage landet, ist Einiges an Energie verbraucht worden. Die Sonne hilft der Marktgemeinde Peißenberg künftig dabei, …
Sonnenkraft pumpt Abwasser bergauf
Messerangriff in Penzberger Wohnung: 20 Polizeibeamte im Einsatz
Zu einem größeren Polizeieinsatz ist es am Dienstagabend in Penzberg gekommen. Ein Iraner hatte in einer Wohnung einen Landsmann mit einem Messer angegriffen.
Messerangriff in Penzberger Wohnung: 20 Polizeibeamte im Einsatz
Zigeunerbraten wird zum Pusztabraten: Metzgerei benennt Schinken um - weil Kunden meckern
Wer bei der Metzgerei Boneberger (Schongau) einkauft bekommt statt „Zigeunerbraten“ nun „Pusztabraten“. Kunden hatten sich zuvor beschwert.
Zigeunerbraten wird zum Pusztabraten: Metzgerei benennt Schinken um - weil Kunden meckern
Wohnungsnot im Landkreis: Lustige Aktion trifft bittere Realität
Mit einer originellen Aktion machten Gewerkschaften und Arbeitsnehmerverbände am Dienstagabend auf die grassierende Wohnungsnot im Landkreis Weilheim-Schongau aufmerksam.
Wohnungsnot im Landkreis: Lustige Aktion trifft bittere Realität

Kommentare