Verkäuferin erinnerte sich an Diebstahl im Juli zurück

Vater (45) und Tochter (12) an gestohlenen Sportschuhen wiedererkannt 

Weilheim - Eine Verkäuferin eines Weilheimer Sportgeschäfts kam einem Italiener und seiner Tochter auf die Schliche. Das "Diebespaar" hatte im Juli Sportschuhe gestohlen.

Ein 45-jähriger Italiener betrat am Freitag gegen 12 Uhr mit seiner 12-jährigen Tochter ein Sportgeschäft an der Schmiedstraße in Weilheim. In dem Laden hatten Vater und Tochter im Juli Sportschuhe im Wert von 100 Euro mitgehen lassen - sie konnten damals mit dem Diebesgut entwischen. Aber mit eben diesen Schuhen an den Füßen betrat die 12-Jährige mit ihrem Vater am Freitag wieder in das Geschäft - offenbar hatten sie nicht damit gerechnet, damit wiedererkannt zu werden. Doch genau das passierte: Eine 51-jährige Verkäuferin konnte sich an den Vorfall erinnern und erkannte auch die Schuhe, die das Mädchen trug. Sie verständigte die Polizei.

Nach Absprache mit der Staatsanwaltschaft München II wurde eine Sicherheitsleistung in Höhe von 400 Euro erhoben. Und eine Zahlung der Schuhe war fällig.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Diebstahl  im Solarpark  im Wert von 150 000 Euro
Unbekannte haben aus einem Solarpark bei Pähl Ausstattung im Wert von rund 150 000 Euro gestohlen. Hinzu kommt ein   Sachschaden von 50 000 Euro.
Diebstahl  im Solarpark  im Wert von 150 000 Euro
Ehefrau mit Messer bedroht
In einem Penzberger Schrebergarten eskalierte eine Ehestreit: Ein Mann bedrohte seine Frau mit dem Messer eines Essbestecks. Die Frau konnte mit den Kindern flüchten und …
Ehefrau mit Messer bedroht
Vom leichten Kanu bis zum Ballkleid - die Montessori-Schüler kriegen‘s hin
Als erfinderisch und geschickt haben sich die Achtklässler der Montessori-Schule Peißenberg erwiesen. Sie stellten in der Tiefstollenhalle ihre Abschlussarbeiten vor.
Vom leichten Kanu bis zum Ballkleid - die Montessori-Schüler kriegen‘s hin
Nun doch Welle, Rutsche und Sauna?
Eine Wende hat der Verwaltungsrat der Stadtwerke Penzberg vollzogen. Jetzt soll es womöglich doch Welle, Sauna, Rutsche und Außenbecken geben. zieht bei den …
Nun doch Welle, Rutsche und Sauna?

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare