Aufmerksame Autofahrerin ruft Polizei

Autofahrer gerät betrunken auf Gegenfahrbahn - doch das ist nicht sein einziges Vergehen

 Wegen seiner unsicheren Fahrweise wurde eine Autofahrerin auf einen Weilheimer (39) aufmerksam. Die gerufene Polizeistreife wurde dem Autofahrer zum Verhängnis. 

Weilheim - Wegen seiner unsicheren Fahrweise wurde eine Autofahrerin am vergangenen Freitag auf der Staatsstraße 2056 bei Vorderfischen auf einen Autofahrer aufmerksam. Da der 39-jährige Weilheimer vermehrt auf die Gegenfahrbahn geriet, verständigte sie die Polizei. 

Fahrer besitzt keinen gültigen Führerschein

Eine Streife stellte schließlich fest, dass der Mann nicht nur deutlich alkoholisiert war, sondern auch keinen gültigen Führerschein besaß. Dieser war im bereits 2018 entzogen worden, da er alkoholisiert Auto gefahren war. 

Einen Atemalkoholtest verweigerte der Weilheimer. Während der angeordneten Blutabnahme beleidigte er die Polizeibeamten mehrfach.

Lesen Sie auch: 

Verhandlung am Amtsgericht Weilheim: Auf viel Wodka folgten Fußtritte. 

mm

Rubriklistenbild: © dpa / Friso Gentsch (Symbolbild)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Peißenberg: Holpriger Start für „Samstag bis 8“
„Es war ein holpriger Start, der irgendwann mal auf eine Teerstraße kommt“, sagte Hubert Nold über die erste Veranstaltung der Gewerbetreibenden in der Marktgemeinde …
Peißenberg: Holpriger Start für „Samstag bis 8“
„Joko & Klaas gegen ProSieben“: Welche Rolle spielen die Schafe von Josef Pirchmoser
„Joko & Klaas gegen ProSieben“ geht am Dienstag (15. Oktober) in die nächste Runde. Wichtige Hauptdarsteller dieser Folge: Die Schafe des Böbingers Josef Pirchmoser. 
„Joko & Klaas gegen ProSieben“: Welche Rolle spielen die Schafe von Josef Pirchmoser
Diskussion bei der VHS: Wohin geht es mit der Demokratie?
Zum 70. Geburtstag des Volkshochschulvereins in Penzberg hat es eine Podiumsdiskussion zum Thema „Wo geht’s hin mit der Demokratie?“ gegeben. Es sei eine zentrale …
Diskussion bei der VHS: Wohin geht es mit der Demokratie?
Prall gefüllte Grünen-Liste für die Kommunalwahlen im März
30 Kandidaten stehen auf der Stadtratsliste für die Kommunalwahlen im März. Für alle überraschend, findet sich darauf auch Luise Nowak, die dereinst die „Bürger für …
Prall gefüllte Grünen-Liste für die Kommunalwahlen im März

Kommentare