Volksfest 2016 Weilheim
1 von 34
Vor der offiziellen Eröffnung des Volksfestes war Boxen angesagt: Der TSV Peißenberg (in Rot Thomas Finsterwalder) traf auf Hertha BSC Berlin. Dedr TSV gewann mit 12:8.
Volksfest 2016 Weilheim
2 von 34
Vor der offiziellen Eröffnung des Volksfestes war Boxen angesagt: Hier boxt Peißenbergs Thomas Finsterwalder (in Rot) gegen Nayden Stoyanow. Hinten Ringrichter Heinz-Günter Deuster.
Volksfest 2016 Weilheim
3 von 34
"O'zapft is": Bürgermeister Markus Loth (3.v.r.) mit (v.l.) Marion Zierer (Organisatorin/Schausteller), Michael Heinzle ("Spaten-Löwenbräu GmbH"), Festwirt Peter Schöniger, Gerhard Trautinger (Volksfestreferent der Stadt) und Ingo Remesch (Stadtrat).
Volksfest 2016 Weilheim
4 von 34
Strahlender Sonnenschein, hunderte Besucher und ein gelungenes Ozapfn: Beim ersten Tag auf dem Weilheimer Volksfest war die Stimmung prächtig.
Volksfest 2016 Weilheim
5 von 34
Strahlender Sonnenschein, hunderte Besucher und ein gelungenes Ozapfn: Beim ersten Tag auf dem Weilheimer Volksfest war die Stimmung prächtig.
Volksfest 2016 Weilheim
6 von 34
Strahlender Sonnenschein, hunderte Besucher und ein gelungenes Ozapfn: Beim ersten Tag auf dem Weilheimer Volksfest war die Stimmung prächtig.
Volksfest 2016 Weilheim
7 von 34
Strahlender Sonnenschein, hunderte Besucher und ein gelungenes Ozapfn: Beim ersten Tag auf dem Weilheimer Volksfest war die Stimmung prächtig.
Volksfest 2016 Weilheim
8 von 34
Strahlender Sonnenschein, hunderte Besucher und ein gelungenes Ozapfn: Beim ersten Tag auf dem Weilheimer Volksfest war die Stimmung prächtig.

Weilheim

Weilheim: Bilder vom Volksfest

  • schließen

Strahlender Sonnenschein, hunderte Besucher und ein gelungenes Ozapfn: Beim ersten Tag auf dem Weilheimer Volksfest war die Stimmung prächtig. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Drei Majestäten und sieben Geehrte
Die einen sind schon lang dabei, die anderen besonders treffsicher: Bei der Versammlung des Schützenvereins „Bayerischer Rigi“ Hohenpeißenberg standen die Mitglieder im …
Drei Majestäten und sieben Geehrte
Penzberg
Der kleine Pinguin ist wieder da
Ein kleiner Holz-Pinguin sorgt derzeit in Penzberg für strahlende Gesichter. Der putzige Geselle, eigentlich beheimatet auf dem Stadtplatz, ist nach einer mehr als …
Der kleine Pinguin ist wieder da
Jugendorchester fürs Oberland
Der Musikbezirk Oberland hat Pläne für sein 65-jähriges Bestehen. Bei seiner Versammlung wurden auch Leistungsabzeichen an erfolgreiche Musiker verliehen. 
Jugendorchester fürs Oberland
So war der Fasching auf dem Land
Auf den Dörfern  herrschte ausgelassene Stimmung bei den Faschingsbällen. Hier gibt es die Bilder dazu.
So war der Fasching auf dem Land

Kommentare