Auch Tote nach Einsturz der Autobahnbrücke in Italien

Auch Tote nach Einsturz der Autobahnbrücke in Italien
+
Schlange stehen unter Schirmen: Wochenmarktbesucher lassen sich von schlechtem Wetter nicht abhalten. 

Die Weilheimer Wochenmärkte 

Von Ananas bis Ziegenkäse

  • schließen

Zweimal die Woche findet in Weilheim ein Wochenmarkt statt. Der am Freitag hat 17 feste Händler, der am Dienstag bis zu sechs.

Weilheim Immer wieder freitags wird der Weilheimer Marienplatz seit Bestehen der der Fußgängerzone zum großen Treffpunkt. Dann nämlich bauen dort die Händler ihre Stände für den Wochenmarkt auf und bieten zwischen 7 Uhr und 13 Uhr ein breites Spektrum an Kulinarischem an – von A wie Ananas bis Z wie Ziegenkäse, von Oliven aus Griechenland bis zu frischem Fisch aus Weilheim. 17 feste Händler gibt es derzeit auf dem Freitagsmarkt, dazu kommen laut Auskunft des Veranstaltungsbüros der Stadt zwei, die sich abwechseln, und im Sommer werden auch Spargel und Blumen verkauft.

Selbst schlechtes Wetter kann die Händler nicht vom Markt abhalten. So fehlte am vergangenen Freitag trotz Regens kaum einer, und auch am morgigen Freitag werden laut Veranstaltungsbüro sicher die meisten erscheinen. Bei schlechtem Wetter hüllen die Händler ihre Obst- und Gemüseauslagen gern mit Planen ein und bewahren so ihre empfindliche Ware vor Schaden. Die Kunden stehen geduldig unter Schirmen Schlange. Wie beliebt der Weilheimer Wochenmarkt ist, zeigt sich auch daran, dass es immer wieder Anfragen wegen eines Standplatzes gibt.

Der Dienstagsmarkt auf dem Kirchplatz fällt weit kleiner aus, vom Angebot ebenso wie von der Kundenfrequenz. Dort bieten laut Veranstaltungsbüros bis zu sechs Händler ihre Ware an, ein großer Obst und Gemüsestand ist aber immer da.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Hilfe für die kleine Lotti - so erfolgreich war der Kronkorken-Aufruf
Über 41 Tonnen Kronkorken wurden bundesweit bei der Hilfsaktion für das schwerbehinderte Mädchen Lotti gesammelt. Allein 3,5 Tonnen brachte der Aufruf der Penzberger …
Hilfe für die kleine Lotti - so erfolgreich war der Kronkorken-Aufruf
Polling: Schlemmen wie in Südtirol
Südtiroler Atmosphäre in Polling? Die örtliche Weinbruderschaft macht das schon lange möglich – und feierte jetzt ihren 150. Dämmerschoppen.
Polling: Schlemmen wie in Südtirol
Weilheim: Rathaus ist erster Breitbandkunde
Die Weilheimer Stadtwerke stecken mitten im groß angelegten Breitbandausbau. Jetzt wurde der erste Kunde angeschlossen: das Rathaus. Die nächste Sparte steht in den …
Weilheim: Rathaus ist erster Breitbandkunde
Nach Messer-Attacke auf Peißenbergerin (20): Hintergründe der Tat sind rätselhaft
Schock für eine junge Frau in Peißenberg: Die 20-Jährige wurde am Donnerstagabend Opfer einer Attacke. Der Täter griff sie mit einem Messer an. Die Polizei konnte den …
Nach Messer-Attacke auf Peißenbergerin (20): Hintergründe der Tat sind rätselhaft

Kommentare