Gespräche mit Experten, 30 Workshops und mehr

Beim Frauentag geht es um Gesundheit

Weilheim/Landkreis: Der katholische Frauenbund veranstaltet kommenden Samstag in der Weilheimer Stadthalle einen Frauentag. Mehr Infos darüber lesen Sie hier:

In der Weilheimer Stadthalle geht es kommenden Samstag, 16. April, von 9 Uhr bis 17.30 Uhr um die körperliche und geistige Gesundheit der Frauen. Der katholische Frauenbund im Diözeseanverband Augsburg veranstaltet dort seinen Frauentag. Auf dem Programm steht ein Gesundheitsgespräch mit Dr. Marion Kiechle, der bekannten Direktorin der Frauenklinik am „Klinikum Rechts der Isar“. Thema wird sein: „Wie werde ich 100 Jahre alt? Was kann die Frau tun, um lange gesund zu bleiben?“ Der Heilpraktiker und Theologe Markus Starklauf beleuchtet das Thema aus seelisch-geistlicher Sicht. Die Teilnehmerinnen können zudem an 30 Workshops teilnehmen, die von Krankheitsbildern über Ernährung bis hin zu kreativem Gestalten reichen. Zum Abschluss wird ein Gottesdienst gefeiert. Die Kosten betragen 42 Euro, für Mitglieder 32 Euro.  

Anmeldung

unter 0821/3166-3441 oder per Mail an frauenbund@bistum-augsburg.de    

Rubriklistenbild: © PantherMedia / Andreas Schulze

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Hip-Hop statt Viehversteigerung: „Dicht & Ergreifend“ kommen nach Weilheim
Hip-Hop-Fans aufgepasst: „Dicht & Ergreifend“ sind auf Deutschlandtour und kommen nach Weilheim - und zwar in die große Hochlandhalle. Entwickelt sich die …
Hip-Hop statt Viehversteigerung: „Dicht & Ergreifend“ kommen nach Weilheim
Gleitschirmflieger aus Penzberg stürzt am Blomberg ab - schwer verletzt
Der Penzberger (56) ist laut Polizei ein durchaus erfahrener Flieger. Trotzdem streifte sein Schirm den Windsack am Startplatz - mit fatalen Folgen.
Gleitschirmflieger aus Penzberg stürzt am Blomberg ab - schwer verletzt
Jede Menge „Theater“ im Theater
Seit 25 Jahren spielen die „Almdudler“ in Weilheim für den guten Zweck. Heuer bringen sie zum Jubiläum das Stück „Theater“ auf die Bretter des Weilheimer Stadttheaters. …
Jede Menge „Theater“ im Theater
Roche in Penzberg: Platz für bis zu 400 Auszubildende
Roche in Penzberg ist mit 5949 Mitarbeitern nicht nur der größte Arbeitgeber im Landkreis. Auch 288 Azubis lernen derzeit beim Biotech-Konzern. Tendenz steigend. …
Roche in Penzberg: Platz für bis zu 400 Auszubildende

Kommentare