1 von 12
Foto vor großer Kulisse: nach der Ehrung für Abiturienten mit besonders guten Leistungen.
2 von 12
Der Reihe nach erhielten die Abiturienten auf der Bühne der Stadthalle ihre Zeugnisse.
3 von 12
Die Stadthallenbühne wurde im voller: bei Zeugnisübergabe an die Abiturienten des Gymnasiums Weilheim.
4 von 12
Die Stadthallenbühne wurde im voller: bei Zeugnisübergabe an die Abiturienten des Gymnasiums Weilheim.
5 von 12
Die Abiturienten Cornelius Heisse und Anna Doleschal bei ihrer Rede.
6 von 12
Dr. Andreas Daiber bei seiner Ansprache. 
7 von 12
Festliche Atmosphäre: Der erste Tanz beim Abiball am Abend war den Abiturienten vorbehalten.
8 von 12
Festliche Atmosphäre: Der erste Tanz beim Abiball am Abend war den Abiturienten vorbehalten.

So wurde Schulabschluss gefeiert

Abifeier und Abiball in Weilheim

179 junge Menschen haben am Gymnasium Weilheim ihr Abitur gemacht. Das wurde sowohl bei der Zeugnisübergabe als auch später beim Abiturball gefeiert.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

„Lernende werden Sie bleiben“
„Jetzt können Sie sich zu tragenden Säulen des Betriebs entwickeln“, sagte Dr. Burkhard Küster zu den Lehrlingen der Bau- und Zimmererinnung, bei deren …
„Lernende werden Sie bleiben“
SOG
Dachstuhl steht in Flammen: Großbrand am Kloster Rottenbuch hält Feuerwehren in Atem
Großeinsatz der Feuerwehr: Der Dachstuhl des Auxiliums im Bereich des Klosters Rottenbuch steht in Flammen - die Bilder.
Dachstuhl steht in Flammen: Großbrand am Kloster Rottenbuch hält Feuerwehren in Atem
Weilheim
Vier Vorführungen und ein Ernstfall
Es war mehr ein Feuerwehrfest als ein „Tag der offenen Tür“, das gestern mehr als 3000 Besucher zur Weilheimer Feuerwehr lockte. Von spannenden Vorführungen bis zum …
Vier Vorführungen und ein Ernstfall
Weilheim
Bilder vom Zauberfestival und vom „Lichterzauber“ in Weilheim
Während in der Oberen Stadt beim „Lichterzauber“ Ruhe angesagt war, tobte in der Altstadt der Bär, wie eine Besucherin feststellte. In der Fußgängerzone traten beim …
Bilder vom Zauberfestival und vom „Lichterzauber“ in Weilheim