+
Die beiden Störche haben sich auf einem Schornstein in der Ledererstraße häuslich eingerichtet.

Frühlingsgefühle

Zwei Stadt-Störche mitten in Weilheim

  • schließen

Zwei waschechte Stadt-Störche hat ab sofort Weilheim zu bieten. Auf einem Schornstein in der Ledererstraße – direkt im Ortszentrum – haben sich die beiden häuslich eingerichtet, teilte eine Leserin der Heimatzeitung mit.

Unser Fotograf Emanuel Gronau machte sich daraufhin sofort auf den Weg und siehe da – fröhlich klappernd betrachten die beiden Neu-Weilheimer das bunte Treiben in der Innenstadt aus luftiger Höhe. Die etwas längere Flugzeit bis zu den nächsten feuchten Wiesen nehmen die urbanen Klapperer offenbar gern in Kauf. So mancher Kreisrat wird angesichts der immer noch geschlossenen Geburtenabteilung des Krankenhauses den Neuzugang aber mit einigen Sorgen beobachten.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Die eigenen Stieftöchter missbraucht?
Ein 36-jähriger Familienvater aus dem Schongauer Land muss sich wegen Missbrauchs vor dem Landgericht München II verantworten. Er soll sich zwischen 2014 und 2017 an …
Die eigenen Stieftöchter missbraucht?
Weilheim: Alkoholisierter Mann (51) randaliert in der Bahnhofsbuchhandlung
Ein alkoholisierter Mann (51) hat in der Weilheimer Bahnhofsbuchhandlung randaliert und den Inhaber angegriffen. Am Ende beruhigte die Polizei die Lage.
Weilheim: Alkoholisierter Mann (51) randaliert in der Bahnhofsbuchhandlung
Penzberger Besuch bei Freunden: Musik begeistert Mae Luiza
Gisela Matschl vom Penzberger Partnerschaftsvereins Mae Luiza hat die Freunde in Brasilien besucht. In dem Stadtviertel von Natal hat sich viel getan – dank des …
Penzberger Besuch bei Freunden: Musik begeistert Mae Luiza
Erste E-Tankstelle in Betrieb
Fahrer von Elektroautos können in Hohenpeißenberg ab sofort unbesorgt Gas geben, denn sie können die Akkus, ohne in eine andere Stadt oder Gemeinde zu fahren, aufladen: …
Erste E-Tankstelle in Betrieb

Kommentare