1 von 10
50 Aussteller informieren am 6. Juli von 13.30 bis 17.30 Uhr in der Weilheimer Stadthalle über ihre Bildungsangebote.
2 von 10
50 Aussteller informieren am 6. Juli von 13.30 bis 17.30 Uhr in der Weilheimer Stadthalle über ihre Bildungsangebote.
Lernen beginnt früh. Die Bildungsmesse am 6. Juli präsentiert auch Angebote für Kinder.
3 von 10
Lernen beginnt früh. Die Bildungsmesse am 6. Juli präsentiert auch Angebote für Kinder.
50 Aussteller informieren am 6. Juli von 13.30 bis 17.30 Uhr in der Weilheimer Stadthalle über ihre Bildungsangebote.
4 von 10
50 Aussteller informieren am 6. Juli von 13.30 bis 17.30 Uhr in der Weilheimer Stadthalle über ihre Bildungsangebote.
Ein wichtiger Lebensabschnitt ist der Übergang von der Schule in den Beruf. Die Bildungsmesse am 6. Juli präsentiert zahlreiche Angebote für junge Erwachsene.
5 von 10
Ein wichtiger Lebensabschnitt ist der Übergang von der Schule in den Beruf. Die Bildungsmesse am 6. Juli präsentiert zahlreiche Angebote für junge Erwachsene.
50 Aussteller informieren am 6. Juli von 13.30 bis 17.30 Uhr in der Weilheimer Stadthalle über ihre Bildungsangebote.
6 von 10
50 Aussteller informieren am 6. Juli von 13.30 bis 17.30 Uhr in der Weilheimer Stadthalle über ihre Bildungsangebote.
Wer sich im Beruf weiterbildet, kommt weiter. Die Bildungsmesse am 6. Juli präsentiert interessante Weiterbildungsangebote.
7 von 10
Wer sich im Beruf weiterbildet, kommt weiter. Die Bildungsmesse am 6. Juli präsentiert interessante Weiterbildungsangebote.
Wer nicht rastet, der nicht rostet. Auf der Bildungsmesse am 6. Juli finden auch die Angehörigen der erfahrenen Generation viel Interessantes.
8 von 10
Wer nicht rastet, der nicht rostet. Auf der Bildungsmesse am 6. Juli finden auch die Angehörigen der erfahrenen Generation viel Interessantes.

6. Juli 2016

Impressionen der Bildungsmesse im Landkreis Weilheim-Schongau

Mit einem Novum wartet die Kreisstadt Weilheim am Mittwoch, 6. Juli auf: Die Wirtschaftsförderung des Landkreises lädt zur ersten Bildungsmesse in die Stadthalle ein.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Der Penzberger Maibaum ist wieder da
Penzberg hat seinen Maibaum wieder. Die Antdorfer Maibaum-Diebe brachten ihn am Wochenende zurück - mit einem gut gelaunten Zug in die Nachbarstadt.
Der Penzberger Maibaum ist wieder da
Frau fährt in Gegenverkehr: Vier Personen verletzt - Bilder
Bei einem Unfall in Marnbach sind am Samstag vier Personen verletzt worden. Zwei Autos waren frontal miteinander kollidiert.
Frau fährt in Gegenverkehr: Vier Personen verletzt - Bilder
Es kommt noch mehr Schnee
Landkreis – 13 Zentimeter Schnee wurden am Diestag auf dem Hohen Peißenberg gemessen. „Es kommt aber schon eine neue Front von Norden“, sagte Wetterbeobachter Ulrich …
Es kommt noch mehr Schnee
„Wir machen aus Kindern Männer“
Kraft und Technik waren entscheidend: Am Ostermontag sind 120 Buben bei den Schülermeisterschaft im Fingerhakeln in Peißenberg gegeneinander angetreten.
„Wir machen aus Kindern Männer“

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.