Lastwagenfahrer übersah Weilheimerin

Frau (66) rettet sich mit Sprung vor Unfall

Weilheim - Ein Sprung bewahrte eine Weilheimerin vor schweren Verletzungen, wenn nicht gar vor dem Tod. Ihr Fahrrad wurde von einem Lastwagen überrollt.

Ein 49-Jähriger aus Schönberg wollte am Mittwoch um 11.23 Uhr  mit seinem Lastwagen  von der Münchener Straße nach links in den Mittleren Graben abbiegen. Weil die Ampel  Rot zeigte, hielt er an.

Eine 66-jährige Weilheimerin, die mit ihrem Fahrrad vor dem Lkw stand und in die gleiche Richtung abbiegen wollte, hatte der Schönberger vermutlich nicht gesehen. Als die Ampel Grün zeigte, fuhr er an und stieß gegen das Rad. Die Frau ließ es sofort fallen und sprang nach vorn, so konnte sie vermeiden, dass sie  verletzt wurde. Ihr Fahrrad wurde jedoch komplett überrollt.

Am Lastwagen entstand ein Schaden von rund 1500 Euro, am Fahrrad von circa  800 Euro.

td

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>SissiS Schatzkisterl 3: Winterrausch 3er</center>

SissiS Schatzkisterl 3: Winterrausch 3er

SissiS Schatzkisterl 3: Winterrausch 3er
<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l
<center>Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt</center>

Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt

Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt
<center>Holz-Laterne aus heimischer Lärche</center>

Holz-Laterne aus heimischer Lärche

Holz-Laterne aus heimischer Lärche

Meistgelesene Artikel

Neue Karriere mit Acryl
Weilheim – Astrid Stöppel ist bekannt im Landkreis Weilheim-Schongau. Wer den zweiten Stock des gleichnamigen Buchladens in Weilheims Innenstadt betritt, der trifft dort …
Neue Karriere mit Acryl
Weniger Bauern, mehr Kühe und Roboter
Weilheim - Die Zuchtverbände hatten eingeladen, um über aktuelle Entwicklungen in der Branche zu informieren. Mehrere hundert Landwirte kamen.
Weniger Bauern, mehr Kühe und Roboter
„Der Rummel um Schauspieler ist mir suspekt“
Weilheim – Mit einem exquisiten Sprecher-Trio kommt das Erfolgsprogramm „Opern auf Bayrisch“ am 18. Februar wieder in die Weilheimer Stadthalle: Erzähler der von Paul …
„Der Rummel um Schauspieler ist mir suspekt“
Stadt bleibt hart in Sachen „Bäume“
Weilheim – Neun Reihenhäuser will – und darf – ein Herrschinger Bauunternehmen anstelle der im August abgerissenen Villa an der Ecke Geistbühelstraße/Blütenstraße in …
Stadt bleibt hart in Sachen „Bäume“

Kommentare