+
Die alten Glocken haben ausgedient. Hier ein Archivfoto mit Walter Erdt.

Weilheim

Apostelkirche: Ein Fest rund um die Glocken

  • schließen

Weilheim - Die evangelische Gemeinde feiert ein Fest rund um die neuen Glocken der Apostelkirche. Alle sind eingeladen.

Alle Weilheimer – und auch andere Interessierte – sind zum Zuschauen, Mitgehen und Mitfeiern eingeladen: Am Sonntag, 2. Oktober, werden die drei neuen Glocken der Apostelkirche zu ihrer künftigen „Wirkungsstätte“ gebracht. Der Festzug, an den sich ein Gemeindefest anschließt, beginnt um 10 Uhr am Parkplatz bei der Jahnhalle. Begleitet von der Stadtkapelle bewegt er sich dann über den Marienplatz zur Apostelkirche.

An der Kirche werden die Glocken gegen 10.30 Uhr empfangen. Beim Gemeindefest werden Klangexperimente angeboten, historische Fotos gezeigt und Mittagessen sowie Kaffee und Kuchen verkauft. Die Gäste können ab 14 Uhr bei einer Auktion zugunsten der Glocken mitmachen – versteigert werden 21 Erlebnisse wie der Besuch eines Fußballspiels in der Allianzarena mit Pfarrer Jost Herrmann oder ein Abendessen mit Bürgermeister Markus Loth. Flyer zur Auktion liegen in der Kirche auf.

Um 15.45 Uhr beginnt ein Familiengottesdienst zum Erntedank und um 16.30 Uhr ein Orgelkonzert von und mit den Glocken.  

Auch interessant

Mehr zum Thema

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Brotzeit-Brettl mit Messer</center>

Brotzeit-Brettl mit Messer

Brotzeit-Brettl mit Messer
<center>HEILAND Doppelbockliqueur</center>

HEILAND Doppelbockliqueur

HEILAND Doppelbockliqueur
<center>Fackeln aus Recyclingwachs (3 Stück)</center>

Fackeln aus Recyclingwachs (3 Stück)

Fackeln aus Recyclingwachs (3 Stück)
<center>Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt</center>

Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt

Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt

Meistgelesene Artikel

„Der Rummel um Schauspieler ist mir suspekt“
Weilheim – Mit einem exquisiten Sprecher-Trio kommt das Erfolgsprogramm „Opern auf Bayrisch“ am 18. Februar wieder in die Weilheimer Stadthalle: Erzähler der von Paul …
„Der Rummel um Schauspieler ist mir suspekt“
Stadt bleibt hart in Sachen „Bäume“
Weilheim – Neun Reihenhäuser will – und darf – ein Herrschinger Bauunternehmen anstelle der im August abgerissenen Villa an der Ecke Geistbühelstraße/Blütenstraße in …
Stadt bleibt hart in Sachen „Bäume“
Obere Turnhalle ganz gesperrt
Weilheim – Die obere der beiden übereinander liegenden Turnhallen am Weilheimer Gymnasium wurde jetzt ganz gesperrt. Ds gilt auch für den Schulsport.
Obere Turnhalle ganz gesperrt
Drogen, Waffen, Munition
Weilheim/Peißenberg – Reste von Marihuana und einem weißen Pulver, eine Patrone, ein Schreckschussrevolver und mehrere Messer wurden in der Wohnung eines Weilheimers …
Drogen, Waffen, Munition

Kommentare