65-Jährige kam ins UKM

Dießenerin stürzt mit Pedelec

Wessobrunn - Kopfverletzungen erlitt eine Dießenerin am Sonntag in Wessobrunn. Sie war mit ihrem Pedelec gestürzt. 

Die 65-Jährige aus Dießen fuhr gegen 13.40 Uhr mit ihrem Pedelec auf dem Tassiloweg in Wessobrunn. Als es bergab ging, stürzte sie  und zog sich eine Kopfverletzung zu. Sie konnte zum Unfallhergang vor Ort keine Angaben machen. Die Frau wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Unfallklinikum Murnau geflogen. An ihrem Pedelec entstand ein geringer Schaden von rund  20 Euro.

Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Weilheim, Telefon 0881/6400,  zu melden.

td

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Schwerer Unfall auf der B2: Zwei Schwestern (16 und 20) sterben bei Unfall
Bei einem Unfall auf der B 2 sind am Freitag zwei Schwestern (16 und 20) aus Weilheim getötet worden.
Schwerer Unfall auf der B2: Zwei Schwestern (16 und 20) sterben bei Unfall
Tödlicher Unfall auf A95: Abteilungsleiter stirbt im Auto
Auf der A95 zwischen Penzberg und Seeshaupt ist es am Freitagnachmittag zu einem schweren Unfall gekommen. Die Strecke war zeitweise komplett gesperrt.
Tödlicher Unfall auf A95: Abteilungsleiter stirbt im Auto
„Friederike“ hatte viel Durchhaltevermögen
Der Landkreis ist beim Sturmtief „Friederike“ vergleichsweise glimpflich davongekommen. Und doch war die Wetterlage laut dem Observatorium Hohenpeißenberg etwas …
„Friederike“ hatte viel Durchhaltevermögen
Autoverkauf: Auf den richtigen Zeitpunkt kommt es an
Jedes Jahr wechseln in Deutschland zehn Millionen Pkw den Besitzer. Doch wann ist der richtige Zeitpunkt gekommen, sich von seinem Wagen zu trennen?
Autoverkauf: Auf den richtigen Zeitpunkt kommt es an

Kommentare