Sachbeschädigung in Wessobrunn

Unbekannter schlägt Heckscheibe ein

Ein Unbekannter beschädigte das Auto eines 50-jährigen Mannes aus Gräfenroda: Er schlug die Heckscheibe des blauen „Isuzu“ ein.

Wessobrunn – Die Polizei Weilheim sucht nach Zeugen, die Angaben zu einer Sachbeschädigung machen können, die in Wessobrunn begangen wurde. Schaden in Höhe von rund 500 Euro verursachte ein unbekannter Täter in der Zeit zwischen vergangenem Freitag, 23.30 Uhr und Samstag, 11 Uhr. 

Wie die Polizei Weilheim in ihrem Bericht mitteilt, wurde das Fahrzeug eines 50-jährigen Mannes aus Gräfenroda, das zwischen Freitag, 23.30 Uhr und Samstag, 11.30 Uhr, an der Haider Straße abgestellt war, beschädigt. Die Heckscheibe des blauen „Isuzu“ wurde eingeschlagen. 

Polizei bittet um Hinweise

Die Polizei Weilheim bittet Zeugen, die Angaben zu der Sachbeschädigung machen können, sich bei der Polizei zu melden. Sie nimmt sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 0881/6400 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren: 

Beziehungsstreit eskaliert - Peißenberger (38) beschimpft auch die Polizisten

mm

Rubriklistenbild: © dpa / Rene Ruprecht (Symbolbild)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare