Unfall in Wielenbach

Kollision mit zwei Verletzen

Das Blaulicht der Einsatzfahrzeuge war in der Dunkelheit weit zu sehen. Am Ortsrand von Wielenbach hatte sich ein Unfall mit zwei Verletzten ereignet.

Wie die Polizei mitteilte, war am Dienstag gegen 17.50 Uhr ein 47-Jähriger aus Wielenbach mit seinem Auto von der Edelweißstraße nach rechts in die Weilheimer Straße eingebogen. Nach wenigen Metern kollidierte er mit dem entgegenkommenden Pickup eines 39-Jährigen aus Lenggries, der auf die linke Straßenseite geraten war. 

Beide Fahrer wurden bei dem Zusammenstoß verletzt und wurden ins Krankenhaus Weilheim eingeliefert. An ihren Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt etwa 14000 Euro.  sts

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bauernhof abgebrannt: Millionenschaden nach Feuer
Der Großbrand eines Bauernhofs in Dürnhausen hat einen hohen Schaden im siebenstelligen Bereich gefordert. Die Polizei hat derweil bereits eine Vermutung zur …
Bauernhof abgebrannt: Millionenschaden nach Feuer
Weilheim deckt sich mit Parkdecks ein
Wohin mit den Autos von Besuchern, Pendlern, Beschäftigten und Anwohnern in Weilheim? Immer öfter genannt werden in diesem Zusammenhang Parkdecks. Mögliche Standorte …
Weilheim deckt sich mit Parkdecks ein
Video: Großbrand auf Habacher Bauernhof
Großeinsatz im Habacher Ortsteil Dürnhausen: Die Feuerwehr, der Rettungsdienst und die Polizei rückten zu einem Bauernhof an. Im Video spricht der Kreisbrandinspektor …
Video: Großbrand auf Habacher Bauernhof
Lydie Auvray - souverän wie eh und je
Sie stampft, tänzelt, kickt locker ihre Hüften, hat Swing, Drive und eine kaum zu bändigende Musikalität: Die „Grande Dame des Knopfakkordeons“, Lydie Auvray, feiert in …
Lydie Auvray - souverän wie eh und je

Kommentare